Buckelwale erstmals in Australien bei der „Bubble-Net-Fütterung“

Schauspiel in Australien - bei der „Bubble-Net-Fütterung“ pusten die Buckelwale Blasen aus der Nase, die sich oben auf ihrem Kopf befindet.

1:18 min
Mit den Blasen fangen sie ihre Beute quasi ein, indem sie sie in einer Art Kugel zusammentreiben. Dabei „arbeiten sie mit anderen Walen zusammen“, wie Vanessa Pirotta, eine Walexpertin der Macquarie Universität, erklärt. Die Wale schwimmen dann von unten heran und verschlingen die Beute.  © Vanessa Pirotta