Wie geht es mit der Landwirtschaft weiter?

Umweltschützer fordern eine Neuausrichtung hin zu mehr Klima- und Artenschutz, während viele Bauern sich zu unrecht an den Pranger gestellt fühlen.

2:09 min
Greenpeace und mehrere ökologisch orientierte Bauern haben am Donnerstag mit einer gemeinsamen Plakat-Aktion vor dem Bundeslandwirtschaftsministerium für eine neue EU-Agrarpolitik demonstriert. Die Umweltschutzorganisation und die Bauern stören sich an der Lebensmittelproduktion, die oft auf dem Rücken der Umwelt, des Klimas, der Tiere und der Bauern selbst geschieht.  © Reuters