• Startseite
  • Wirtschaft
  • Rückruf bei Aldi Nord: Bayernland Mozzarella könnte Plastikfremdkörper enthalten

Rückruf bei Aldi Nord: Bayernland Mozzarella könnte Plastikfremdkörper enthalten

  • Die Bayernland eG ruft vorsorglich seinen Mozzarella zurück.
  • Es könnten Plastikteile im Produkt enthalten sein.
  • Verkauft wurde der „D´Antelli Mozzarella Classico" bei Aldi Nord.
|
Anzeige
Anzeige

Laut Hersteller könnten sich weiße Plastikfremdkörper im Produkt befinden. Durch ihre ähnliche Farbe, dürften die Plastikteile auf den ersten Blick nur schwer zu erkennen sein.

Besonders im Raum um Beucha, Greven, Hann. Münden, Herten, Hesel, Lingen, Scharbeutz, Schloß-Holte und Weimar sollten Käufer vorsichtig sein und ihre gekaufte Ware überprüfen, gab die Bayernland eG bekannt.

Dieses Produkt ist betroffen

  • D´Antelli Mozzarella Classico
  • im 125 g Beutel
  • 45 % Fett i.Tr.
  • Mindesthaltbarkeitsdatum 21.01.20

Verbraucher, die den Mozzarella gekauft haben, können ihn in den Aldi Nord Filialen gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben.

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen