Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kommentar

Macht Gemüse günstiger!

Gemüse soll günstiger werden.

Der Vorschlag weckt Argwohn: Mal wieder wollen Verbände an der Mehrwertsteuer drehen, um gesunde Ernährung zu fördern. Anders als bei früheren Vorstößen geht es aber nicht um teureres Fleisch, sondern um günstigeres Gemüse. Das ist ein kluger, aber wohl leider unrealistischer Ansatz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Es ist klar, dass die Inflation die Geldbeutel der Deutschen inzwischen arg strapaziert: Um 5,9 Prozent sind Lebensmittel binnen eines Jahres teurer geworden. Zwar haben die jüngsten Entlastungspakete jenen mit geringem Einkommen etwas Luft verschafft – doch die Preissteigerungen treffen längst auch die Mitte der Gesellschaft.

Eine Abschaffung der Mehrwertsteuer auf Gemüse, Obst und Getreideprodukte ist darauf eigentlich nur die zweitbeste Antwort: Mit direkten Geldtransfers könnte der Staat präziser jenen helfen, die wegen der Inflation Hilfe brauchen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Veggie-Day lässt grüßen

Und doch hat der entsprechende Vorstoß von Verbraucherzentralen, Sozialverbänden und Diabetes-Gesellschaft Charme, weil er mehrere Fliegen mit einer Klappe schlägt: Er lässt sich schnell umsetzen, schafft Anreize für eine gesündere Ernährung und hilft womöglich auch dem Klima – dem tierische Produkte, so schmackhaft sie auch sind, leider schaden.

Dass der Staat nun Milliardensummen für die Abschaffung der Mehrwertsteuer bei gesunden Lebensmitteln ausgibt, ist trotzdem unwahrscheinlich: Zwar wäre die Inflation so tatsächlich weniger spürbar. Aber zur Debatte steht letztendlich ein Eingriff in die hiesigen Essgewohnheiten. Das ist bislang jeder Partei auf die Füße gefallen, der Veggie-Day lässt grüßen.

Mehr aus Wirtschaft

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken