Australian Open in Melbourne wieder vor Zuschauern

Kurz vor dem Start des Tennis-Turniers hatte der australische Bundesstaat Victoria die Corona-Beschränkungen gelockert.

1:00 min
In Melbourne dürfen wieder Zuschauer dabei sein, wenn die Profis bei den Australian Open um Spiel, Satz und Sieg kämpfen. Nach einem Corona-Ausbruch durften die Zuschauer seit dem 13. Februar nicht mehr bei den Spielen zusehen. Jetzt hob der Premierminister des Bundesstaates Victoria die Sperre auf.  © Reuters