• Startseite
  • Reise
  • Familienerlebniswelt an der Ostsee: Grömitz baut Dünenpark

Familienerlebniswelt entsteht an der Ostsee: Grömitz baut Dünenpark

  • Der Startschuss für das größte touristische Bauprojekt der Gemeinde Grömitz ist gefallen.
  • In dem Urlaubsort in Schleswig-Holstein entsteht der Dünenpark.
  • Auf einer 22.000 Quadratmeter großen Fläche am Strand wird für 28 Millionen Euro eine Familienerlebniswelt errichtet.
Anzeige
Anzeige

Der Dünenpark nimmt Formen an: Gestern wurde der Bau des touristischen Großprojekts in Grömitz gestartet. Die Arbeiten werden mehrere Jahre dauern, schreiben die „Lübecker Nachrichten“, doch sobald sie abgeschlossen sind, wird der Urlaubsort nicht nur um eine sogenannte Erlebniswelt reicher sein – sondern um ein neues Tourismus-Aushängeschild gleich mit. Ein Hostel, Shops, ein Restaurant, eine DLRG-Station, ein Beachclub sowie eine Spielewelt mit Escape Rooms werden auf der 22.000 Quadratmeter großen Fläche hochgezogen.

Auf dem Gelände, so groß wie drei Bundesliga-Fußballfelder – aber direkt an der Ostsee –, sollen 28 Millionen Euro verbaut werden. Dabei rechne die Gemeinde mit einer „erheblichen finanziellen Förderung“ durch das Land Schleswig-Holstein, heißt es in dem Bericht. Sommers wie winters soll der Dünenpark in Zukunft Urlaubende nach Grömitz locken – besonders Familien. Außerhalb der Ferienzeiten könnten das etwa Paare mit sehr kleinen Kindern sein. Und auch sonst stehen als Zielgruppe offenbar eher jüngere Menschen im Fokus, die etwa durch den Beachclub mit eigener Gastronomie angesprochen werden sollen. Dennoch soll aus dem Dünenpark keine Partyhochburg werden.

Größte DLRG-Wache in Schleswig-Holstein

Dafür aber DLRG-Heimat. Die Wache der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft werde Platz für bis zu 60 Rettungsschwimmerinnen und -schwimmer bieten – und damit die größte in Schleswig-Holstein sein. Vom 24. April bis 18. September werde die Wache besetzt sein, erklärte Klaus Holger Hecken, Einsatzleiter Küste, gegenüber den „Lübecker Nachrichten“. Außerhalb der Bewachungssaison würden die Zimmer touristisch vermietet.

RND/cs

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen