• Startseite
  • Reise
  • Corona-Schnelltests auf Mallorca: 7913 Urlauber negativ, null positiv

Corona-Schnelltests auf Mallorca: 7913 Urlauber negativ, null positiv

  • Die Gesundheitsbehörde Sanitat Exterior hat eine Statistik zu Corona-Schnelltests am Flughafen von Mallorca veröffentlicht.
  • Vergangenes Wochenende wurden 7913 ausländische Passagiere überprüft.
  • Bisher wurde nur stichprobenartig kontrolliert.
Anzeige
Anzeige

69 Flugzeuge aus dem Ausland landeten zwischen Freitag und Sonntag auf dem Flughafen Son Sant Joan auf Mallorca. Kein einziges davon hatte einen Passagier an Bord, der mit dem Coronavirus infiziert war. Zu diesem Ergebnis kommt die für die Überwachung des Grenzverkehrs in Spanien zuständige Gesundheitsbehörde Sanitat Exterior.

Video
Im Video: Deutsche Touristen auf Mallorca trotz Corona-Sorgen – so ist die Lage auf der Ferieninsel
4:33 min
Deutsche Urlauber auf Mallorca – zwischen Urlaubsflair und Corona-Sorgen. Reporterin Hannah Scheiwe ist vor Ort und liefert im Video einen Lagebericht.  © RND
Anzeige

Insgesamt unterzogen sich 7913 Reisende demnach einem Schnelltest. In 121 Fällen habe es aufgrund von Unstimmigkeiten zwischen dem Einreiseformular und dem QR-Code einen zweiten Test gegeben. Kein einziger Test sei positiv ausgefallen, wodurch einer Einreise nichts mehr im Wege stand. Auf Ibiza landete ein ausländisches Flugzeug mit 107 Passagieren, auf Menorca keins.

Anzeige

Bisher wurde nur stichprobenartig kontrolliert

Sanitat Exterior stand zuletzt auf Mallorca unter Rechtfertigungsdruck, weil bisher nur stichprobenartig kontrolliert worden sei, ob Einreisende einen negatives Testergebnis vorlegen können, das nicht älter als 72 Stunden ist, berichtet die „Mallorca Zeitung“. Mittlerweile soll jeder, der auf der Insel ankommt, kontrolliert werden, auch Gäste vom spanischen Festland. Mit Blick auf den Osterurlaub sei das Personal um 15 Prozent aufgestockt worden.

RND/cs

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen