Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Vater von Willi Herren nach schwerer Krankheit gestorben

Wilhelm Herren, der Vater von Willi Herren, ist gestorben.

Ein weiterer Schicksalsschlag für die Familie von Willi Herren: Ein halbes Jahr nach dem Tod des Schauspielers und Sängers ist auch dessen Vater Wilhelm (86) in der Nacht zu Samstag nach schwerer Krankheit in einer Pflegeeinrichtung verstorben. „Ruhe in Frieden mein Papa, jetzt bist du bei deinem Sohn und bei Mama“, schrieb Tochter Annemie Herren am Samstag bei Instagram.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Ich bin mit den Kindern meines Bruders gemeinsam den letzten Weg bei meinem Vater gegangen. Wir haben seine Hand gehalten, als er starb. Das ist mir wichtig“, sagte Annemie Herren dem Kölner „Express“. Ihr Vater sei demenzkrank gewesen und lebte bereits länger in einer Pflegeeinrichtung.

Willi Herren: gutes Verhältnis zu seinem Vater

Zu seinem Sohn Willi habe der gebürtige Kölner ein gutes Verhältnis gehabt und ihn während seiner Karriere begleitet: „Papa war ein Lebemann, er ist mit Willi um die Bühnen gezogen und war immer bei seinen Auftritten dabei. Die Leute haben meinen Vater geliebt, die Anteilnahme ist schon jetzt riesig“, so Annemie Herren weiter. „Er war ein echter Junge aus dem Leben und, wie man sagt, ein echter Kölscher Jung, der wie Willi nichts ausgelassen hat.“ Wenn die Möglichkeit bestünde, würden sie ihren Vater gern neben Willi Herren beerdigen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Schauspieler und Schlagersänger Willi Herren war im April tot in seiner Wohnung in Köln-Mülheim gefunden worden. Er wurde nur 45 Jahre alt. Bekannt war er als Serienfiesling Olli Klatt in der ARD-Sendung „Lindenstraße“. Später trat er als Sänger von Mallorca-Partyschlagern auf und war in mehreren Reality­formaten zu sehen.

RND/seb/dpa

Mehr aus Promis

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.