• Startseite
  • Promis
  • US-Wahl: Promis geben ihre Stimme ab und rufen zum Wählen auf

Promis geben ihre Stimme ab – und appellieren: „Geht wählen!“

  • Jennifer Lopez, Cardi B, Jason Momoa und zahlreiche weitere Promis posten Fotos aus den Wahllokalen.
  • Viele verbinden ihre Posts mit einer Botschaft.
  • Sie rufen ihre Follower dazu auf, ebenfalls wählen zu gehen.
Anzeige
Anzeige

Sie haben Millionen Follower, ihre Stimme bei der US-Präsidentschafts­wahl fällt aber genauso schwer ins Gewicht wie die jedes anderen Amerikaners: Zahlreiche Prominente posteten am Donnerstag Fotos ihrer Stimmabgabe bei Instagram. Viele verbanden das mit einer Botschaft an ihre Fans: „Geht bitte auch wählen!“

Hollywood­star Jennifer Lopez (51) beglückte ihre 133 Millionen Follower mit einem Spiegelselfie und einem sportlichen Top, über ihrem Ausschnitt prangte ein Aufkleber „Ich habe gewählt!“. Dieselben Worte schrieb sie auch in Spanisch und Englisch zu dem Post. Daran, für wen sie ihre Stimme abgegeben hat, ließ J.Lo keinen Zweifel: Das Foto war mit dem Hashtag #BidenHarris2020 versehen.

Anzeige

Einen eher ungewöhnlichen Platz für seinen Wahlsticker hatte auch Regisseur Spike Lee (63) gewählt: Der prangte auf dem Selfie, das ihn an einem Wahllokal zeigt, auf seiner Stirn. Den Instagram-Post ließ er unkommentiert, für wen er abgestimmt hat, ist aber klar: Spike Lee gilt als einer von Hollywoods lautesten Kritiker von US-Präsident Donald Trump.

Sängerin Lizzo (31) fand deutlich mehr Worte, war dafür deutlich weniger bekleidet: Sie war auf dem Instagram-Foto halb nackt, eine Körperhälfte war in eine amerikanische Flagge gehüllt. „Wenn ich an dieses Land denke, denke ich nicht an seine Gesetze, ich denke an seine Menschen“, schrieb Lizzo. Sie denke an ein Land der Unterdrückung, denke aber auch an die jungen Leute, die sich weigerten, mit Unwahrheiten gefüttert zu werden; an die Ältesten, die sich gegen hasserfüllte Vorurteile gewehrt hätten, auch wenn es aussichtslos schien. Sie glaube an ein Land, das die wahre Geschichte lehre, das den Demonstranten zuhöre, sie glaube an Gleichheit. „Wir, die Menschen, alle Menschen, haben das verdient. Heute ist der letzte Tag, an dem wir abstimmen können. Bleibt in der Warteschlange, bleibt entschlossen und danke, dass ihr wählt!“

Anzeige

Rapperin Cardi B (28) – zwei Wahlaufkleber prominent auf der Nase platziert – filmte sich im Auto auf dem Heimweg vom Wahllokal. Ihre Botschaft war kurz und knapp: „Geht wählen!“, forderte sie ihre 77 Millionen Follower mehrfach auf.

Anzeige

Schauspieler Jason Momoa (41) präsentierte seinen Fans bei Instagram ebenfalls einen „Ich habe gewählt“-Aufkleber, er versah das Selfie mit dem Hashtag #votewithlove („Wählt mit Liebe“).

Schauspieler Billy Porter (51) zeigte sich am Wahltag in einem für ihn typischen schrillen Outfit bei Instagram. Zu dem Aufruf, wählen zu gehen, schrieb er das Gedicht „Let America Be America Again“ des Schriftstellers Langston Hughes.

RND/seb

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen