US-Wahl: Lady Gaga macht aus Urnengang eine Modenschau

  • Die US-amerikanische Popsängerin ist bekannt für ihre exzentrischen Kostüme.
  • Selbst ihre Stimmabgabe zur US-Wahl nutzt Lady Gaga nun für einen kleinen Auftritt.
  • Doch dahinter verbirgt sich ein wichtiges Anliegen.
Anzeige
Anzeige

Es ist ein Auftritt, wie er zu Lady Gaga („Pokerface“, „Born This Way“) passt – bunt und laut. Die Sängerin ist dafür bekannt, mit exzentrischen Outfits in die Öffentlichkeit zu treten. Den meisten ist wohl ihr Auftritt bei den MTV Video Music Awards in Erinnerung geblieben: Damals kam sie lediglich in mehrere Lagen argentinische Steaks gehüllt auf den roten Teppich. Und auch zur US-Wahl schlug Gaga nun keine leisen Töne an.

Die US-amerikanische Popsängerin nutzte ihre Stimmabgabe zur Präsidentschaftswahl nämlich für eine kleine Showeinlage. Dazu fuhr sie eigens in einer Limousine bis vor eine der Wahlboxen. Zum Klang ihrer Single „Babylon“ öffneten sich die Flügeltüren des Wagens und Gaga stolzierte die letzten Meter in kniehohen und pink glänzenden Lederstiefeln der Box entgegen – wie auf dem Catwalk.

Ihren kleinen Auftritt hielt sie als Video mit der Überschrift „Category: Ballot Drop Off Realness“ auf dem Kurznachrichtendienst Twitter fest. Der ganze Auftritt hat jedoch einen ernsten Hintergrund: Denn die Sängerin möchte ihre Bekanntheit ausnutzen, um möglichst viele ihrer Anhänger zum Wählen zu bewegen.

Anzeige

Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Sängerin bezüglich der anstehenden US-Wahl öffentlich äußert. In den vergangenen Wochen teilte sie in den sozialen Medien eine Reihe von Bildern, Videos und Texten zu dem Thema, in denen sie darauf aufmerksam macht, wie wichtig es ist, wählen zu gehen. In einem Tweet schrieb sie in Großbuchstaben unter anderem: „IHR MÜSST WÄHLEN. WÄHLEN IST ESSENTIELL.“

Anzeige

In anderen Posts erklärte Gaga ihren Fans die Möglichkeiten zur Stimmabgabe, etwa wo man sich als Wählerin registrieren könne oder an welchen Orten Wahllokale vorzeitig geöffnet haben. Oder sie schmierte gleich selbst Sandwiches für Menschen, die lange Wartezeiten beim Wählen auf sich nehmen.

RND/hem

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen