• Startseite
  • Promis
  • TV-Arzt Johannes Wimmer hat geheiratet - todkranke Tochter Maximilia war dabei

TV-Arzt Johannes Wimmer hat geheiratet - todkranke Tochter Maximilia war dabei

  • TV-Arzt Johannes Wimmer hat seine Clara geheiratet.
  • Die gemeinsame todkranke Tochter Maximilia sei im Standesamt dabei gewesen.
  • Es sei „ein Zeichen der Liebe in einer dunklen Zeit“, schreibt Wimmer bei Instagram.
Anzeige
Anzeige

Hamburg. Das Schicksal der acht Monate alte Tochter von TV-Arzt Johannes Wimmer beweget die Menschen. Maximilia hat einen seltenen und aggressiven Gehirntumor, über die Krankheit spricht der 37-Jährige sehr offen. Bei Instagram teilt Wimmer am Sonntag einen weiteren privaten Moment: ein Hochzeitsfoto mit seiner Frau Clara (33) - beide haben am Freitag Ja gesagt.

„Ein Zeichen der Liebe in einer dunklen Zeit“, schreibt Wimmer zu dem Schwarz-Weiß-Foto, es folgen weitere, bewegende Wort. „Am Freitag waren wir mit unserer kleinen Maximilia auf dem Standesamt und haben uns getraut. Nur wir beide und unser kleiner Astronaut.“ Sie habe die Zeremonie über geschlafen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

„Danach hat der sehr, sehr glückliche Bräutigam für seine wundervolle Frau, ihre Eltern, seine Mutter und die Kinder seine Lieblingsnudeln gekocht“, berichtet Wimmer weiter. Sein Post endet mit den Worten: „Ein Tag ohne Glamour, Glitzer und Tamtam, sondern mit dem, worauf es im Leben ankommt. Es war ein ganz besonderer Tag in einer besonderen Zeit!“

Johannes Wimmer: „Auf Maximilias Grabstein soll Familie Wimmer stehen“

Anzeige

Normalität und Humor ließen das Paar diese schwere Zeit überstehen: „Wir können zusammen lachen - und weinen“, sagte Wimmer der „Bild“-Zeitung. „Wir wissen erst jetzt, wie wahnsinnig wichtig eine menschliche Verbindung wie unsere ist, wie gut das tut in dieser Zeit.“ Auch der gemeinsame Nachname sei für ihn und seine Frau wichtig: „So wie es für uns im Leben gilt, soll es für immer gelten: Auf Maximilias Grabstein soll Familie Wimmer stehen.“

Dass seine Tochter einen unheilbaren Hirntumor hat, hatte Johannes Wimmer im August öffentlich gemacht. Der TV-Arzt möchte anderen Familien mit ähnlichen Schicksalen Mut machen.

RND/seb

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen