• Startseite
  • Promis
  • Trump-Anhänger mit Waffe bedroht? Polizei stoppt Auto mit Migos-Rapper Offset

Trump-Anhänger mit Waffe bedroht? Polizei stoppt Auto mit Migos-Rapper Offset

  • Weil er vor Trump-Anhängern eine Waffe gezogen haben soll, stoppen Polizisten das Auto von Migos-Rapper Offset.
  • Kurz darauf klicken für den Superstar die Handschellen.
  • Den Vorfall streamen er und zahlreiche Schaulustige live auf Instagram.
Anzeige
Anzeige

Der US-Rapper Offset vom Hip-Hop-Trio Migos ist am Samstag in Beverly Hills in eine Polizeikontrolle geraten. Der Auslöser: Aus seinem Auto heraus soll der Rapper Passanten mit einer geladenen Waffe bedroht haben. Polizisten stoppten daraufhin seinen Wagen und machten den 28-Jährigen sowie seinen Beifahrer dingfest.

Noch im Auto sitzend lieferte sich Offset ein Wortgefecht mit den Beamten, das er live auf seinem Instagram-Account streamte. In den Aufnahmen ist zu sehen, dass sich der Musiker lautstark gegen die Polizisten wehrt und sich weigert, aus dem Auto auszusteigen. „Ich werde das nicht tun, denn ihr habt eure Waffen gezückt“, sagt der Rapper sichtlich erregt und in Anspielung auf Vorkommnisse, die in den vergangenen Monaten die USA beschäftigen. Immer wieder kommt es bei rassistisch motivierten Polizeikontrollen in den USA zu Übergriffen von Polizeibeamten auf Afroamerikaner. Teilweise enden diese tödlich.

Anzeige

Doch was war vorher passiert? Laut Angaben von Rapper Offset hätten Protestierende einer Trump-Demo sein Auto verfolgt, weil er ein Promi sei. „Jemand hat eine Fahne auf mein Auto gehauen.“ In einem Video, das auf dem Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet wird, sieht man im Hintergrund der Festnahme tatsächlich Menschen mit Fahnen, auf denen Trump-Schriftzüge zu sehen sind.

Ein offizielles Statement gab mittlerweile das Beverly Hills Police Department auf Twitter. Darin heißt es, dass die Polizisten am Samstag den Hinweis über eine Person erhalten hätten, die einen Passanten aus einem Auto heraus mit einer Waffe bedrohte. Dieser habe das Nummernschild der Polizei mitgeteilt, woraufhin die Beamten nicht weit entfernt vom Ort des Geschehens das Fahrzeug anhielten.

Doch statt Offset wurde laut Beverly Hills Police Department der 20-jährige Marcelo Almanzar verhaftet. Almanzar war an diesem Tag der Beifahrer von Offset und ist der Cousin von US-Rapperin und Offset-Ehefrau Cardi B. Die Vorwürfe gegen Almanzar: Tragen einer versteckten Waffe sowie Tragen einer geladenen Waffe in der Öffentlichkeit.

rnd/hem

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen