• Startseite
  • Promis
  • Tom Hanks geschockt: Er wird bei “Jeopardy” nicht erkannt

Tom Hanks geschockt: Er wird bei “Jeopardy” nicht erkannt

  • Schauspieler Tom Hanks wurde von drei Kandidaten der US-Rateshow “Jeopardy” nicht erkannt.
  • Der 63-Jährige konnte es kaum glauben und zeigte sich geschockt.
  • Am Ende nahm er die Situation dann aber doch mit Humor.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Hollywood-Star Tom Hanks hat sich im Fernsehen schockiert über drei Kandidaten der Quiz-Show "Jeopardy" gezeigt, die den Schauspieler vor laufender Kamera nicht erkannt haben. "Du machst Witze! Sie hatten nicht mal eine Vermutung?", fragte der 63-Jährige in der Fernsehshow von Entertainer "Jimmy Kimmel" am Dienstag.

Kandidaten blicken ratlos drein

Kimmel hatte ihm zuvor den Ausschnitt aus der Sendung gezeigt. Da blickten die drei Kandidaten nur ratlos drein, nachdem ihnen ein Ausschnitt aus Hanks neuem Film "A Beautiful Day in the Neighbourhood" gezeigt wurde.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Hanks fing sich wieder und fragte scherzhaft: "Was war der Name der Kategorie? Fatale Karriereentscheidungen für 800 Dollar? Schlechtes Casting für 1000 Dollar?"

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen