• Startseite
  • Promis
  • „The Voice“-Gewinnerin Claudia: “Ein Duett mit Ariana Grande wäre mein Traum”

„The Voice“-Gewinnerin Claudia: “Ein Duett mit Ariana Grande wäre mein Traum”

  • Die Indonesierin Claudia Santoso hat am Sonntag die neunte Staffel von „The Voice of Germany“ gewonnen.
  • Im Interview mit RND.de verrät die 19-Jährige, wie ihre musikalischen Pläne aussehen und was sie mit ihrer Siegprämie machen will.
  • Außerdem spricht Claudia Santoso darüber, warum sie Weihnachten nicht bei ihrer Familie sein kann.
|
Anzeige
Anzeige

Berlin. Sie war die absolute Favoritin von „The Voice of Germany“ – und am Sonntagabend hat die gebürtige Indonesierin Claudia Emmanuela Santoso (19) dann tatsächlich die neunte Staffel der Castingshow gewonnen. Im Interview mit RND.de spricht die Studentin, die seit anderthalb Jahren in München lebt, auch über die Schattenseite ihres Sieges.

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg bei „The Voice of Germany“! Wie sehen jetzt Ihre Pläne aus?

Ich werde weiter Musik machen, hoffentlich viele Konzerte spielen und auch parallel studieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Als Siegerin haben Sie ein Auto gewonnen. Wohin geht die erste Ausfahrt?

Ich habe gar keinen Führerschein und habe noch nicht mal mit Fahrstunden angefangen. (lacht)

Im Finale haben Sie bereits Duette mit Alice Merton und Freya Ridings gesungen. Mit wem würden Sie noch mal auf der Bühne stehen wollen?

Anzeige

Mit Ariana Grande. Das wäre mein absoluter Traum.

Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Anzeige

Ich werde hoffentlich immer noch Musik machen und zusätzlich als Vocalcoach arbeiten, weil ich gerne lehre.

Wissen Sie denn, wann Sie das nächste Mal Ihre Familie in Indonesien besuchen werden?

Eigentlich hatte ich gehofft, dass das Weihnachten klappt, aber das geht jetzt nicht, weil wir Finalisten im Dezember ja auf Tour gehen. Ich habe Weihnachten nur drei Tage frei. In dieser Zeit ist es unmöglich für mich, nach Hause und wieder zurück zu fliegen. Aber nächstes Jahr im Sommer werde ich definitiv fliegen.

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen