• Startseite
  • Promis
  • “So Awkward”-Star Archie Lyndhurst stirbt mit nur 19 Jahren

“So Awkward”-Star Archie Lyndhurst stirbt mit nur 19 Jahren

  • Der 19-jährige Seriendarsteller Archie Lyndhurst ist tot.
  • Fans trauern im Netz um den jungen Schauspieler.
  • Er wurde mit der Serie “So Awkward” bekannt.
Anzeige
Anzeige

Schauspieler Archie Lyndhurst ist mit nur 19 Jahren gestorben. Der junge Seriendarsteller wurde mit der Rolle des Ollie Coulton in der britischen Show “So Awkard” berühmt. Der Kindersender der “BBC” bestätigte den Tod von Lyndhurst in einem Statement: “Es tut uns so leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Archie Lyndhurst nach kurzer Krankheit gestorben ist.”

Vater bestätigt Tod

Anzeige

Weiter heißt es: “Archie wird von allen, die mit ihm gearbeitet haben, und von allen Fans, die zusammen mit Ollie in der Show gelacht haben, sehr vermisst werden. Unsere Gedanken und Liebe gehen an seine Familie und Freunde.”

Anzeige

Auch der Vater von Lyndhurst bestätigte gegenüber der britischen Zeitung “The Guardian” den Tode des Sohnes: “Lucy und ich sind zutiefst betrübt und bitten respektvoll um Privatsphäre.” Fans des Schauspielers trauerten in den Kommentaren unter seinen Instagram-Beiträgen. “Ruhe in Frieden, König”, steht dort geschrieben.

“So Awkward” läuft bereits seit sechs Staffeln im britischen Fernsehen und behandelt das Leben von jungen Teenagern und ihrem Alltag in der Mittelschule.

RND/am

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen