Schwesta Ewa ist Mutter geworden

Mutterfreuden bei Schwesta Ewa: Die verurteilte Skandal-Rapperin hat auf Instagram die Geburt ihrer Tochter verkündet.

Anzeige
Anzeige

Hannover. Skandal-Rapperin Schwesta Ewa ist Mutter einer Tochter geworden. Das teilte die Rapperin via Instagram mit. „Das schönste auf der Welt ist umsonst und doch unbezahlbar“, schreibt sie dort. Und dass sie ihre Tochter immer beschützen werde.

Ihre Tochter wird die 34-Jährige wohl im Gefängnis großziehen in der ersten Zeit. Die einstige Prostituierte war vor einem Jahr wegen Steuerhinterziehung und Körperverletzung zu zwei Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Derzeit ist Malanda noch auf freiem Fuß, da sie in Revision gegangen ist. Am 28. Februar soll neu verhandelt werden. Wird das Urteil bestätigt, wird sie in einer Mutter-Kind-Abteilung inhaftiert sein.

Von RND/das