• Startseite
  • Promis
  • Robbie Williams: Konzert in München 2022 – Twitter-Botschaft auf Deutsch

Robbie Williams macht Werbung für Megakonzert in München – auf Deutsch

  • Fans von Robbie Williams haben Grund zur Freude.
  • Denn im August 2022 wird der Sänger ein großes Konzert in München spielen.
  • Auf Twitter rührt der Megastar dafür schon mal selbst die Werbetrommel – und zwar auf Deutsch.
Anzeige
Anzeige

„Hey Leute, ich habe morgen spannende Neuigkeiten für euch.“ Mit diesen Worten sorgte Superstar Robbie Williams Anfang Oktober via Twitter für jede Menge Vorfreude bei seinen deutschen Fans. Enttäuschen sollte er diese nicht, denn wie der 47-Jährige am 3. Oktober bekannt gab, wird er am 27. August 2022 ein Riesenkonzert in München spielen.

„Ich kann es kaum erwarten, euch alle dort zu sehen“, schreibt der Weltstar, der mit Megahits wie „Let Me Entertain You“, „She’s the One“ oder „Angels“ zum erfolgreichsten britischen Solokünstler aller Zeiten aufgestiegen ist, in seinem Tweet. Außerdem empfiehlt er seinen Fans, das Konzert nicht zu verpassen, und liefert die Begründung gleich mit: „Es wird episch.“

Anzeige

Robbie rührt die Werbetrommel – auf Deutsch

Anzeige

Und als ob das nicht reichte, macht Robbie Williams eine Woche nach der Ankündigung selbst noch einmal Werbung für das Konzert. Auf Twitter, und zur Freude seiner Fans auf Deutsch.

„Hallo Leute, ich bin Robbie Williams, und ich spiele am …“ – zumindest bis dahin lässt sich die Botschaft des Megastars noch gut verstehen. Dann jedoch folgt das Datum, und der Sprachkünstler stößt hörbar an seine Grenzen beim Deutschsprechen. Ein Fan kommentiert den Tweet: „Dein Deutsch ist süß, aber es klingt, als seist du betrunken.“ Ein anderer schreibt: „Immerhin haben sie dich keine Lederhosen tragen lassen.“

Anzeige

Ob betrunken oder ungeübt, Lederhose hin oder her: Seine Fans werden sich den Konzerttermin ohnehin schon längst im Kalender markiert haben.

Konzert in München: Robbie Williams möchte Duett mit Helene Fischer singen

Der britische Musikstar hofft übrigens auf ein weiteres Duett mit Schlagerikone Helene Fischer bei seinem Auftritt in München im kommenden Jahr. „Es würde mich freuen, wenn Helene nach ihrer Show in der Woche darauf bei meinem Konzert vorbeischaut“, zitierte die „Bild“-Zeitung den Sänger. „Vielleicht können wir ein Duett performen. Erfahrung hätten wir ja schon.“ Williams und Fischer hatten im Jahr 2019 ein Weihnachtsduett veröffentlicht, auch gemeinsame Liveauftritte gab es bereits.

RND/liz/pf mit dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen