• Startseite
  • Promis
  • Stars feiern Erfolg von Joe Biden: „Ehrlichkeit und Integrität haben gewonnen!“

Stars feiern Erfolg von Joe Biden: „Ehrlichkeit und Integrität haben gewonnen!“

  • Viele Prominente gratulieren Joe Biden zum Erfolg bei der US-Präsidentenwahl.
  • Darunter sind Lady Gaga, Miley Cyrus, Kim Kardashian oder Heidi Klum.
  • Freude drücken viele der Promis auch für Kamala Harris aus, bald die erste Vizepräsidentin der USA.
Anzeige
Anzeige

Mit Jubel, Freudentränen, Dankbarkeit und Erleichterung haben zahlreiche Stars in den USA auf den Sieg von Joe Biden und Kamala Harris bei der US-Präsidentschaftswahl reagiert. Ein Überblick:

Popsuperstar Lady Gaga postete bei Instagram ein Foto, auf dem sie Joe Biden umarmt. Dazu schrieb sie: „Joe Biden, Kamala Harris und das amerikanische Volk, ihr habt der Welt eine der größten Taten der Güte und Tapferkeit gegeben, die die Menschheit je gesehen hat. Nichts als Liebe für unseren neuen Commander in Chief und die erste weibliche Vizepräsidentin.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Musikstar John Legend schrieb bei Twitter: „Glückwünsche an den gewählten Präsidenten Biden und die gewählte Vizepräsidentin Harris! Danke, dass Sie unserem Land in diesen herausfordernden Zeiten dienen.“

Anzeige

Miley Cyrus postete ein mit ihrem Song „Party in the USA“ unterlegtes Video, in dem Clips von Joe Biden und Kamala Harris zu sehen sind. Dazu schrieb die Sängerin: „Das ist eine Party in den USA!“

„Wir haben es geschafft“, kommentierte die Komikerin Amy Schumer. „Weint da noch jemand wie ein Monster?“

Anzeige

Schauspielerin und Sängerin Barbra Streisand schrieb bei Twitter: „Gratulation an Joe Biden, Kamala Harris und unser geliebtes Land. Ehrlichkeit und Integrität haben gewonnen!“

Sängerin Cher schrieb bei Twitter: „Die USA sind wieder ein Teil der Welt“.

Reality-TV-Star Kim Kardashian machte ihre Freude über das Wahlergebnis ebenfalls in sozialen Medien deutlich: Sie postete ein Foto von Biden und Harris und versah es mit drei blauen Herzen.

Anzeige

Julia Louis-Dreyfus schrieb bei Twitter: „‚Frau Vizepräsidentin‘ ist kein fiktiver Charakter mehr." Eine Anspielung auf ihre Rolle in der Serie „Veep“, in der sie die Stellvertreterin des US-Präsidenten spielt.

Model Heidi Klum postete bei Instagram ein Bild der US-Fahne in Herzform, dazu schrieb sie: „Ein historischer Tag. Glückwünsche, Joe Biden und Kamala Harris.“

RND/seb

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen