Prinz Andrews Tochter Eugenie erwartet ihr erstes Baby

  • Es gibt wieder Nachwuchs bei den britischen Royals.
  • Eugenie, die Tochter von Prinz Andrew und seiner Ex-Frau Fergie, erwartet ihr erstes Baby.
  • Eugenie hatte vor zwei Jahren geheiratet.
Anzeige
Anzeige

Die Queen wird wieder Uroma: Prinzessin Eugenie von York erwartet ihr erstes Baby. Das gab der Buckingham-Palast am Freitag bekannt.

In dem Statement heißt es: “Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank sind sehr glücklich, bekannt zu geben, dass sie im Frühjahr 2021 ein Kind erwarten.” Eugenie und ihr Mann Jack Brooksbank hatten im Oktober 2018 in der St. George’s Chapel geheiratet. Unter den Gästen waren damals Superstars wie Sänger Robbie Williams, Model Kate Moss und Sängerin Ellie Goulding.


Anzeige

Für Prinz Andrew und seine Ex-Frau Sarah Ferguson ist es das erste Enkelkind, ihre zweite gemeinsame Tochter Beatrice hatte in diesem Jahr ihren Freund Edoardo Mapelli Mozzi geheiratet.

Eugenie ist in der britischen Thronfolge die Nummer zehn, ihr Baby würde nach der Geburt Prinz Edward von Platz elf verdrängen.

RND/lob

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen