• Startseite
  • Promis
  • Nico Schwanz und Julia Prokopy haben sich getrennt - sie ist hochschwanger

Sie ist hochschwanger: Nico Schwanz und Julia Prokopy haben sich getrennt

  • Nico Schwanz und Julia Prokopy erwarten bald ein gemeinsames Baby, die Liebe zueinander ist allerdings erloschen.
  • Bei Instagram geben die Reality-TV-Sternchen ihre Trennung bekannt.
  • Für eine langfristige Beziehung reiche es einfach nicht, schreibt Schwanz (42).
Anzeige
Anzeige

„Ihr Lieben, viele von euch haben es ja schon seit Längerem vermutet, hierzu möchten wir uns heute einmalig äußern…“: Mit diesen Worten beginnt Nico Schwanz seine aktuelle Instagram-Story. Dann folgt eine Nachricht, die Fans des Models und Schauspielers dann doch überraschen dürfte: „Julia und ich haben uns getrennt“, schreibt der 42-Jährige. Seine bisherige Freundin Julia Prokopy (25, bekannt aus „Bachelor“ und „Bachelor in Paradise“) ist im siebten Monat schwanger, erwartet ein Mädchen.

„Wir sind beide der Meinung, dass es trotz eines erneuten Versuchs einfach nicht für eine langfristige Beziehung reicht. Wir haben uns im Guten getrennt, und unser gemeinsames Kind steht nun an erster Stelle“, heißt es in der Nachricht weiter.

Anzeige

Im Oktober 2019 hatten die beiden Reality-TV-Sternchen ihre Beziehung verkündet, nach einer kurzen Trennung feierten Nico Schwanz und Julia Prokopy im Sommer ein Liebescomeback, dann kam die Nachricht von Julias Schwangerschaft. „Aus Liebe wird Leben“, hatte Schwanz Anfang Oktober unter ein Instagram-Foto geschrieben, auf dem er zärtlich seine Hände um den Babybauch seiner Partnerin hielt. Gewollt war die Schwangerschaft freilich nicht: „So blöd es klingt, aber das Gummi ist geplatzt“, sagte Schwanz, der bereits einen zehnjährigen Sohn hat, damals der „Bild“-Zeitung.

Anzeige

Jetzt gehen beide erneut getrennte Wege.

RND/seb

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen