• Startseite
  • Promis
  • New York: Met-Gala - Stars dürfen nur geimpft teilnehmen - Nicki Minaj sagt ab

Covid-Maßnahmen bei der Met-Gala: Stars dürfen nur geimpft teilnehmen

  • Zum ersten Mal seit Monaten dürfen Prominente bei der Met-Gala in New York wieder über den roten Teppich laufen.
  • Eine Teilnahme ist dabei jedoch nur mit vollständiger Covid-Impfung erlaubt.
  • Rapperin Nicki Minaj erscheint deswegen nicht bei der Gala, wie sie via Twitter mitteilte.
Anzeige
Anzeige

New York City. Dutzende Prominente sind am Montag in extravaganten Outfits bei der Met-Gala des Metropolitan Museum of Art erschienen. Für viele war es der erste öffentliche Aufritt seit Monaten. Ganz vergessen ließ sich die Pandemie auf dem roten Teppich jedoch nicht: Wie die „New York Times“ berichtete, habe ein Covid-Protokoll strenge Richtlinien für den Abend vorgegeben. Darunter sei auch die Voraussetzung, dass alle Teilnehmenden eine Covid-Impfung vorzuweisen haben. Außerdem hätten alle geladenen Gäste einen negativen Test vorweisen müssen.

Rapperin Nicki Minaj nimmt nicht an Met-Gala teil

Rapperin Nicki Minaj nahm aufgrund dieser Richtlinie nicht an der Benefizgala teil. In einem Tweet verkündetet die Rapperin am Montagabend, nicht an der Met-Gala teilzunehmen, weil sie den Impfstoff noch nicht erhalten habe. „Wenn ich geimpft werde, dann nicht für die Met. Und erst, wenn ich das Gefühl habe, dass ich genug recherchiert habe.“ Die 38-Jährige hatte sich bei einem Videodreh selbst mit Covid infiziert und sehr unter der Trennung von ihrem Sohn gelitten, wie sie ebenfalls bei Twitter mitteilte.

Anzeige
Anzeige
1 von 13
1 von 13
Rihanna (l) und ASAP Rocky kommen zur Benefizgala des Costume Institute des Metropolitan Museum of Art anlässlich der Eröffnung der Ausstellung „In America: A Lexicon of Fashion".  @ Quelle: Evan Agostini/Invision via AP/dp

Für ihre Aussage hatte Minaj in den sozialen Netzwerken viel Gegenwind bekommen. Die Rapperin rief in ihrem Tweet jedoch auch dazu auf, sich und andere zu schützen, sowie Masken korrekt zu tragen.

RND/al

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen