• Startseite
  • Promis
  • Nach Tod von Michael Gwisdek: Promis nehmen Abschied auf Instagram

Nach Tod von Michael Gwisdek: Promis nehmen Abschied auf Instagram

  • Regisseur und Schauspieler Michael Gwisdek ist im Alter von 78 Jahren gestorben.
  • Viele Prominente nehmen nun Abschied von ihm und teilen ihr Mitgefühl bei Instagram.
  • Darunter auch die Schauspielkollegen Jessica Schwarz und Jan Josef Liefers.
Anzeige
Anzeige

Nach dem Tod von “Tatort”-Schauspieler Michael Gwisdek bekunden viele Prominente ihr Beileid und ihre Trauer bei Instagram. Wie am Mittwoch bekannt wurde, sei der 78-Jährige nach einer kurzen schweren Krankheit am Dienstag verstorben.

Unter den Anteilnehmenden ist unter anderem Schauspielerin Jessica Schwarz. Sie postete ein Schwarz-Weiß-Bild von sich und Gwisdek aus dem Film “Das Lied in mir”, in dem die beiden als Vater und Tochter vor der Kamera gestanden hatten. “Farewell Michael, ich hätte mir keinen besseren Gott und keinen besseren Vater für meine Marias vorstellen können!”, schreibt Schwarz unter dem Bild. “Danke für deine Wärme, deinen Humor und deine Lebensfreude ... Wo immer du jetzt steckst, du wirst sie alle verzaubern. Umarme deine Liebsten.”

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Florian Silbereisen: Gwisdek war ein “lieber Kerl”

Auch Schauspielkollege Florian Silbereisen teilt seine Trauer über den Tod des Regisseurs in einem Instagram-Post. Darauf sind Silbereisen und Gwisdek in einer Szene der ZDF-Sendung “Traumschiff” zu sehen. “Michael Gwisdek hat Joko und mich an unserem allerersten Drehtag auf dem Traumschiff ganz lieb empfangen. Wir saßen an jedem Abend stundenlang zusammen”, schreibt der Sänger unter das Bild.

“Ich werde ihn nie vergessen! Er war wirklich ein ganz lieber Kerl!” Gwisdek hatte in “Traumschiff – Antigua” eine Hauptrolle verkörpert, während Silbereisen zum ersten Mal als Schiffskapitän Max Prager auftrat. Moderator Joko Winterscheidt war ebenfalls in einer Gastrolle zu sehen.

Anzeige

Rührende Worte von Jan Josef Liefers

“Tatort”-Professor Jan Josef Liefers findet unter einem Instagram-Bild besonders rührende Worte für den verstorbenen Schauspieler: “Wie schön das war, dir beim Spielen zuzugucken, dir zuzuhören, mit dir zu proben und zu quatschen und zu lachen. Als ich 24 war und mit dir am DT [Deutsches Theater, Anm. d. Red.], da warst du in einer schwierigen Zeit mal mein einziger Lichtblick auf der Bühne ... Aber davon weißt du gar nichts. Bleib nicht so lange weg, lieber Micha, du wirst hier gebraucht.” Auf dem Bild ist der 56-Jährige gemeinsam mit Gwisdek und seiner Ehefrau Anna Loos zu sehen.

Anzeige

Auch Schauspielerin Anna Loos bekundet ihre Trauer mit einem Bild von ihr und Michael Gwisek in einer engen Umarmung. Sie betitelt das Foto lediglich mit einem Herz und dem Hashtag #vomvermissen.

Neben seiner Rolle als Regisseur zahlreicher Filme wie “Good Bye, Lenin!” und “Boxhagener Platz” tauchte Gwisdek auch als Darsteller auf, unter anderem im “Tatort”, bei “Bella Block” oder in “Donna Leon”. 2013 wurde er für den deutschen Filmpreis als bester Nebendarsteller in “Oh Boy” ausgezeichnet.

RND/al

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen