Nach großem Tourjahr: Sängerin Pink nimmt eine Auszeit

19 Monate lang war Popsängerin Pink auf Tour. Jetzt will sich die zweifache Mutter eine Auszeit gönnen und sich 2020 erst einmal um die Familie kümmern.

Anzeige
Anzeige

Wenn es um die Musik geht, macht Pink (40) keine halben Sachen. Die Sängerin hat bis Anfang November vor mehr als drei Millionen Fans in Arenen und Stadien auf der ganzen Welt ihre Hits zum Besten gegeben. Ihre Familie hat sie dabei immer unterstützt. Nun will die Musikerin aber erst einmal kürzertreten und hat für 2020 eine Auszeit angekündigt.

„Wir haben zweieinhalb Jahre nur Musik gemacht, und Willow geht jetzt wieder in die Schule. Jameson wird bald mit der Vorschule beginnen“, erklärt die 40-Jährige gegenüber „Entertainment Tonight“. Willow (8) und Jameson (2) sind die beiden Kinder der Sängerin. Vater der beiden ist Carey Hart (44), mit dem Pink bereits seit 2006 verheiratet ist. „Es wird ein Jahr der Familie. Und Carey hat einfach eine Menge zu tun. Er hat mich immer unterstützt und ist mit mir um die Welt gereist, und jetzt ist er einfach mal dran.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

RND/eee/spot