• Startseite
  • Promis
  • Nach freizügigem Foto von Michael Wendler: Jetzt spricht Freundin Laura

Nach freizügigem Foto von Michael Wendler: Jetzt spricht Freundin Laura

  • Kürzlich kursierte im Netz ein Foto, das Michael Wendler nackt zeigen soll.
  • Auch eine junge Frau soll ein ähnliches Nacktfoto bekommen haben, mit der der Schlagerstar Ende 2018 anbandeln wollte.
  • Nun hat sich Wendler-Freundin Laura zu dem Vorfall geäußert.
Anzeige
Anzeige

Michael Wendler und seine Freundin Laura sind seit mehr als einem Jahr glücklich liiert. Was der Schlagerstar zwischen dem Ende seiner Ehe und der neuen Beziehung so gemacht hat – das wäre normalerweise sein Geheimnis geblieben. Würde da nicht seit einigen Tagen ein Foto im Netz kursieren, das den Wendler sehr freizügig zeigt. Eine junge Frau behauptet zudem, auch sie habe Nacktfotos vom Wendler zugeschickt bekommen – und zwar etwa in dem Zeitraum, als der Sänger seine Freundin Laura kennengelernt hat.

Nun äußert sich Laura Müller zu der Geschichte, sagt zu „Bild“: „Für mich ist nachvollziehbar, dass Michael, der aus einer langen Ehe kommt und dann plötzlich wieder Single ist, erst mal Frauen datet. Dass Michael und ich mittlerweile über ein Jahr eine glückliche Beziehung führen, mag der ein oder anderen sicherlich nicht gefallen. Ich bin eine anständige junge Frau und kann dieses unseriöse Verhalten nicht nachvollziehen.“ Sie finde es schon peinlich, „wenn man als Frau mit solchen intimen Informationen die mediale Aufmerksamkeit sucht. So was nennt man Stutenbissigkeit!“.

Zu ihrer Ex-Konkurrentin hat Laura auch noch eine abschließende Meinung: „Für mich ist sie eine schlechte Verliererin, wenn sie damit jetzt an die Öffentlichkeit gehen muss.“

RND