• Startseite
  • Promis
  • Nach Bronchitis: Sarah Connor holt ausgefallene Konzerte nach

Nach Bronchitis: Sarah Connor holt ausgefallene Konzerte nach

  • Wegen einer schweren Bronchitis hatte Sarah Connor zuletzt mehrere Konzerte abgesagt.
  • Jetzt stehen Nachholtermine fest.
  • Das gab die 39-Jährige am Montag auf ihrer Facebookseite bekannt.
Anzeige
Anzeige

Mannheim. Nachdem Popsängerin Sarah Connor Anfang November kurzfristig ihre Auftritte in Mannheim, Stuttgart und Zürich wegen einer Bronchitis abgesagt hatte, hat sie nun Nachholtermine für alle drei Konzerte bekannt gegeben. Am 1. Dezember werde das ausgefallene Konzert in Zürich nachgeholt, am 2. Dezember der abgesagte Termin in Mannheim und am 3. Dezember der in Stuttgart.

Das gab die 39-Jährige am Montag auf ihrer Facebookseite bekannt. "Ihr Schnuckis. Ich freue mich RIESIG auf meine Fans in Zürich, Mannheim und Stuttgart!!!!!!", schrieb Connor.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen