• Startseite
  • Promis
  • Michael Wendler über Ex-Frau Claudia Norberg: “Abfindung reicht bis Ende ihres Lebens”

Michael Wendler empört über Ex-Frau Claudia: “Abfindung so umfangreich”

  • In der neuen Folge der Doku “Laura und der Wendler – total verliebt in Amerika” schauen sich der Wendler und seine Laura das Dschungelcamp mit der Ex des Schlagersängers an.
  • Und obwohl Claudia Norberg sich in der Show mit Lästereien zurückhielt, zieht das Paar über sie her.
  • Da geht es nicht nur um den Trennungsgrund des Ex-Paares, sondern auch um Norbergs finanzielle Situation.
Anzeige
Anzeige

Folge sechs der Doku “Laura und der Wendler – total verliebt in Amerika” ist bei TVNow online – und darin beschweren der Wendler und seine 19-jährige Freundin Laura Müller sich über die Ex des Schlagersängers. Sie schauen sich gemeinsam das “Dschungelcamp” mit Claudia Norberg an und haben so einiges zu meckern. Dabei hat Norberg sich in der TV-Show mit Lästereien über das Paar zurückgehalten.

Da geht es auch um die finanzielle Situation von Claudia Norberg. “Also nötig hätte sie es nicht gehabt”, sagt der Wendler über ihre Teilnahme am “Dschungelcamp”. “Die Abfindung, die sie erhält, die ist so umfangreich, dass sie gut bis zum Ende ihres Lebens davon leben könnte. Sie hätte es nicht gebraucht.” Eingeblendet wird außerdem, wie Norberg im TV sagt: “Ich habe seine ganze Karriere bis dato aufgebaut.” “Ach so”, kommentiert der Wendler das nur lachend, “wusste ich gar nicht”.

Dann geht es noch um die Trennung vom Wendler und seiner Frau

Anzeige

Dann geht es noch mal um den Trennungsgrund – und das findet Laura Müller gar nicht lustig, dass Norberg ihr in der Show eine Mitschuld gibt. “Wenn sie da erzählt, ich bin der Trennungsgrund, lügt sie”, sagt die Freundin vom Wendler, die aktuell auch bei “Let’s Dance” mitmacht. “Ich bin nicht der Trennungsgrund”, stellt sie klar. “Die Beziehung ist schon länger aus. Sie hat sich für einen anderen Mann entschieden und wenn man das macht, muss man auch dazu stehen und darf mir nicht vorwerfen, dass ich ihr den Mann weggenommen habe.”

RND/hsc

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen