• Startseite
  • Promis
  • Michael Wendler: Sein Instragram-Profil ist offenbar gesperrt

Profil von Michael Wendler bei Instagram gesperrt

  • Das Profil von Schlagersänger Michael Wendler bei Instagram ist gesperrt worden.
  • Der 48-Jährige sorgte mit der Verbreitung von Verschwörungs­mythen in den sozialen Netzwerken für Empörung.
  • Wendler hat sich dazu auf seinen anderen Kanälen noch nicht geäußert.
Anzeige
Anzeige

Michael Wendler (48) hat während der Corona-Pandemie mehrfach Verschwörungsmythen über die Maßnahmen zur Bewältigung der Krise verbreitet. Dies führte im Januar auch dazu, dass RTL den Schlagersänger in den bereits mit ihm abgedrehten Folgen von „Deutschland sucht den Superstar“ zunächst verpixelte, dann ganz herausschnitt. Doch Michael Wendler hörte nicht auf, auf Instagram seine Theorien zu verbreiten.

Nun hat Instagram Konsequenzen daraus gezogen: Das Profil des 48-Jährigen ist zwar noch zu sehen, allerdings sind alle Beiträge und Informationen gelöscht. Comedian Oliver Pocher (42) dokumentiert die Sperrung mit einem Screenshot, den er in der Nacht zu Donnerstag twittert.

Am Donnerstag hat der Instagram-Mutterkonzern Facebook die Sperrung des Wendler-Profils gegenüber dem „RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) bestätigt. Er habe gegen die Gemeinschaftsrichtlinien verstoßen, heißt es auf Nachfrage. Auch ein weiterer Screenshot eines Users, der Michael Wendler bei Instagram gemeldet hatte, zeigt den Hinweis: „Wir haben Wendler.Michaels Konto entfernt, weil es gegen unsere Gemeinschaftsrichtlinien verstößt.“ Für den Schlagersänger sei die Sperrung „keine Überraschung“, sagte er am Freitag auf seinem Telegram-Kanal.

RND/nis

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen