• Startseite
  • Promis
  • „Let’s Dance“-Liebling Rúrik Gíslason posiert für den „Playboy“

„Let’s Dance“-Liebling Rúrik Gíslason posiert für den „Playboy“

  • In der aktuellen „Let’s Dance“-Staffel verzückt Rúrik Gíslason (33) das TV-Publikum, jetzt wird er auch Covermodel für den „Playboy“.
  • Der Isländer ist auf dem Titel der Stilbeilage „Essentials“ zu sehen.
  • Im „Playboy“-Interview spricht Gíslason über sein Bild als Frauenschwarm und sein Verständnis von Männlichkeit.
Anzeige
Anzeige

Normalerweise sind auf dem „Playboy“-Cover nackte Frauen abgebildet, doch auf einer Sonderausgabe des Magazins ist nun ein Mann zu sehen – und zwar der gern als „schönste Fußballer der Welt“ bezeichnete Rúrik Gíslason (33), aktuell Teilnehmer in der RTL-Show „Let’s Dance“. Der Isländer ziert das Cover der ersten Stilbeilage des Männermagazins mit dem Namen „Essentials“. „Wenn du für so etwas angefragt wirst, heißt das, dass du irgendetwas richtig machst. Dass du bestimmte Werte repräsentierst. Ich sehe das als großes Kompliment“, sagte Gíslason dem Männermagazin.

Als „Frauenschwarm“ würde sich der 33-Jährige aber selbst nicht bezeichnen. „Dabei fühle ich mich nicht wohl. Aber wenn Sie sagen, dass das die Wahrheit ist, dann bin ich stolz auf meine Eltern, dass sie mich so aufgezogen haben“, sagte Gíslason. „Ich glaube, als Frauenschwarm muss man mehr können, als gut auszusehen. Aber das müssen andere Leute beurteilen.“

Anzeige

Rúrik Gíslason: Männlichkeit definiert er durch Höflichkeit und Hilfsbereitschaft

Männlichkeit definiere er dadurch, dass ein Mann „Respekt für andere Menschen“ empfinde, „unabhängig vom Geschlecht. Er ist hilfsbereit, behandelt andere gut, ist höflich und pünktlich. Und er sollte bescheiden sein“, so Gíslason.

Seine „Let‘s Dance“-Teilnahme sieht der Isländer als große Herausforderung: „Als ich das erste Mal in die Tanzschule kam, hätte ich nicht geglaubt, dass ich solche Schritte einmal lernen würde.“

RND/seb/hsc

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen