Leni Klum eröffnet die Berliner Fashion Week

  • Leni Klum tritt immer weiter in die Fußstapfen ihrer bekannten Mutter Heidi Klum.
  • Nachdem sie kürzlich auf dem „Vogue“-Cover zu sehen war, eröffnet sie nun die Mercedes Benz Fashion Week in Berlin.
  • Erste Videos und Bilder zeigen die 16-Jährige beim Modeln in Berlin.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Bis vor Kurzem hat Heidi Klum ihre Tochter Leni Klum (16) noch aus der Öffentlichkeit gehalten. Doch das ist anders, seitdem die Modeltochter mit ihrer Mutter auf dem Cover der Januarausgabe der „Vogue“ zu sehen war. Sie will nun auch Model werden – und ein erster, großer Erfolg ist schon zu verzeichnen. Leni Klum eröffnet an diesem Montagabend (18. Januar) die Mercedes Benz Fashion Week in Berlin. Das verrät die stolze Mutter Heidi Klum in ihrer Instagram-Story. Zu einem Bild ihrer Tochter in einem pinken Mantel schreibt sie: „Ratet mal, wer die Berliner Fashion Week eröffnen wird?“

Wegen der Corona-Pandemie findet die Berlin Fashion Week in diesem Jahr digital statt mit Zuschauern vor Ort statt. Erstes Videomaterial von Leni Klum gibt es bereit auf einem offiziell zur Fashion Week gehörenden Instagram-Kanal zu sehen.

Leni Klum stolz auf diesen großen Job

Anzeige

Und auch Leni Klum hat auf ihrem eigenen Kanal bereits stolz zwei Bilder gepostet und dazu geschrieben: „Meine erster Job für die Mercedes-Benz Fashion Week“.

Zu sehen ist sie einmal in schwarzem Mantel und mit schwarzem Hut und einmal in dem bereits von Heidi Klum geteilten Outfit mit pinkem Mantel.

RND/hsc

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen