• Startseite
  • Promis
  • „Kontakt zu meinem damaligen Ich“ – Blümchen zieht Comeback-Bilanz

„Kontakt zu meinem damaligen Ich“ – Blümchen zieht Comeback-Bilanz

  • Jasmin Wagner alias Blümchen feierte im Frühjahr großes Comeback.
  • Jetzt resümiert die Künstlerin ihre sieben Sommer-Auftritte im Megapark.
  • Für die nächste Ballermann-Saison habe die Künstlerin bereits eine Anfrage erhalten.
Anzeige
Anzeige

Palma de Mallorca. Jasmin Wagner (39) feierte im Frühjahr großes Comeback: Sie wollte eigentlich gar nicht mehr unter ihrem Künstlernamen Blümchen auftreten. Doch im März überraschte die Sängerin mit neuer Single und Bühnenauftritt. Im Sommer sammelte Jasmin Wagner neue Erfahrungen: Insgesamt siebenmal trat Blümchen am Ballermann im Partykomplex Megapark auf. Im Interview mit der „Bild“ resümiert die Sängerin ihre erste Saison auf Mallorca.

Ein großer Unterschied zu damals: Früher, als Blümchen ein Popstar – wie sie sich selbst gern betitelt – war, hatte sie keinen einzigen Auftritt am Partystrand in Palma. Heute kann sie sagen: „Hier sind ja richtig coole DJs.“ Vor allem das Publikum gefalle der Sängerin besonders. „Ich fand es spannend, im Megapark aufzutreten. Die Leute, das ist das Besondere, zahlen keinen Eintritt. Das ist krass, denn du bekommst sofort Feedback“, sagte die 39-Jährige. Für die nächste Ballermann-Saison habe die Künstlerin bereits eine Anfrage erhalten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Blümchen singt alte Hits

Jasmin Wagner singt weiterhin ihre bekannten Hits und lässt die 90er-Jahre wieder aufleben. „Tatsächlich ist das ein Kontakt zu meinem damaligen Ich – ich bin ein Kind der 90er und ich feiere sie noch heute. Wir sind heute erfolgreiche erwachsene Menschen und wir verbinden uns mit der Energie von damals“, sagte die Sängerin. Auch das Publikum scheint die Hits der 90er noch zu feiern und zu lieben. Im „Bild“-Interview sagte Blümchen: „Wenn du die Leute langweilst, gehen sie halt wieder. Doch der Megapark und ich hatten gemeinsam eine schöne Zeit.“

Blümchens Lieder aus den 90ern sind echte Ohrwürmer. „Ohrwürmer zu komponieren, das ist doch immer wieder ein Geniestreich“, sagt die Sängerin. Und vielleicht können sich ihre Fans sogar auf eine Tournee freuen: „Ich habe gerade viele Ideen zu einem neue Showkonzept, aber irgendwann werde ich sie wieder ziehen lassen.“

Lesen Sie auch: Blümchen: „Jennifer Lopez und Heidi Klum sind meine Vorbilder“

Anzeige

RND/cwo