• Startseite
  • Promis
  • Kinder von Prinz William und Herzogin Kate danken Helden der Corona-Krise

Kinder von Prinz William und Herzogin Kate danken Helden der Corona-Krise

  • Prinz William und Herzogin Kate haben zum Dank an alle Helden der Corona-Krise ein Video ihrer Kinder gepostet.
  • Darin klatschen die drei Mini-Royals für die Helfer in diesen Zeiten.
  • Das Paar hat selbst einen Corona-Fall in der Familie – Prinz Charles ist erkrankt.
Anzeige
Anzeige

Mit einem Video danken Prinz William, Herzogin Kate und ihre drei Kinder allen Helden und Helfern in der Corona-Krise. In dem Video stehen Charlotte (4), Louis (1) und George (6) nebeneinander und klatschen laut.

Zu dem Video steht geschrieben: “An alle Ärzte, Krankenschwestern, Betreuer, Allgemeinmediziner, Apotheker, freiwillige Helfer und alle anderen Mitarbeiter des Gesundheitssystems, die unermüdlich daran arbeiten, den von #COVID19 Betroffenen zu helfen: Danke.” Dazu steht unter anderem der Hashtag #ClapForOurCarers, zu deutsch so viel wie: #KlatschtFürUnsereHelfer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Die Royals haben selbst einen Corona-Fall in der Familie: Williams Vater, Prinz Charles (71), ist am Coronavirus erkrankt. Er soll bisher aber nur leichte Symptome haben.

Anzeige
Video
Greta Thunberg: Corona wohl durchgestanden
0:53 min
Die Klimaaktivistin Greta Thunberg geht davon aus, dass sie sich mit dem Coronavirus angesteckt hat.  © Reuters

RND/hsc

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen