Kim Kardashian ersteigert Outfit von Popstar Janet Jackson

  • Im Rahmen einer Auktion hat Popstar Janet Jackson sich von vielen persönlichen Stücken getrennt.
  • Dabei kamen auch viele Outfits unter den Hammer. Ein Outfit, das die 55-Jährige einst trug, hat nun einen neuen prominenten Besitzer:
  • US-Reality-Star Kim Kardashian ergatterte den Zeiteiler für mehr als 25.000 Dollar.
Anzeige
Anzeige

Los Angeles. US-Reality-Star Kim Kardashian (40) hat ein Outfit von Popsängerin Janet Jackson (55) ersteigert. Kardashian habe 25.600 Dollar (etwa 21.000 Euro) für das zweiteilige schwarze Outfit geboten, teilte das Auktionshaus Julien’s Auctions am Montag mit. „Ich bin so ein Fan“, schrieb Kardashian bei Instagram. „Ich kann nicht glauben, dass ich das gewonnen habe.“

Jackson („When I Think Of You“) war am Wochenende 55 Jahre alt geworden und hatte sich aus diesem Anlass von mehr als 1000 persönlichen Stücken getrennt - darunter Kostüme, Schmuck, Trophäen und andere Gegenstände. Fast alles sei bei der mehrtägigen Auktion für deutlich mehr Geld als zuvor geschätzt versteigert worden, teilte das Auktionshaus mit.

Anzeige

Ikonischer Ohrring von 1990 für mehr als 44.000 Dollar versteigert

Unter anderem brachte ein schwarzes Outfit im Militärstil, das Jackson 1990 auf ihrer Rhythm Nation Tour trug, mehr als 81.000 Dollar ein - das Zwanzigfache des Schätzpreises. Ihr ikonischer Ohrring von 1990 - ein Schlüssel, der an einem Ring baumelt - wurde für knapp 44.000 Dollar versteigert. Jackson zufolge stammte der Schlüssel von einer Scheune der elterlichen Farm im US-Staat Indiana. Ein Paar schwarze Latexhandschuhe, mit denen sie 2008 für das Cover ihres Albums „Discipline“ posierte, wechselten für über 19.000 Dollar den Besitzer. Ein Teil des Erlöses der dreitägigen Auktion soll einem Kinderhilfswerk zufließen.

Die Schwester von Sänger Michael Jackson (1958-2009), die mit Alben wie „Control“ (1986) oder „Janet“ (1993) zu einer der erfolgreichsten Pop- und Soulsängerinnen der Welt aufgestiegen war, hatte zuletzt 2015 die Platte „Unbreakable“ veröffentlicht. 2017 brachte die mehrfache Grammy-Preisträgerin ihr erstes Kind, Sohn Eissa Al Mana, zur Welt.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen