• Startseite
  • Promis
  • Kids‘ Choice Awards 2021: Mark Forster und Lena Meyer-Landrut gewinnen wieder

Kids‘ Choice Awards: Mark Forster und Lena Meyer-Landrut gewinnen wieder

  • Mark Forster und Lena Meyer-Landrut haben erneut Preise bei den Kids‘ Choice Awards gewonnen.
  • Die 29-Jährige ist als Lieblings-Sängerin, der 38-Jährige für seinen Song „Übermorgen“ sowie für sein Coaching in der Fernseh-Show „The Voice of Germany“ ausgezeichnet worden.
  • Wer die Preise gewinnt, haben Kinder bestimmt.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Schon im vergangenen Jahr konnten sie sich freuen: Jetzt haben Lena Meyer-Landrut und Mark Forster wieder Preise gewonnen. Bei den Kids‘ Choice Awards wurden sie am Montagabend ausgezeichnet: Lena als Lieblings-Sängerin und Mark Forster für seinen Song „Übermorgen“ als beliebtester Ohrwurm. Außerdem gewann er noch den Preis als Lieblings-Team als einer der Coaches in der Fernseh-Show „The Voice of Germany“.

Wer diese Preise des Fernsehsenders Nickelodeon bekommt, entschieden übrigens Kinder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer Online-Wahl. Als beliebtesten Fußballer wählten sie Toni Kroos aus. Tiktok-Star Younes Zarou zählte auch zu den Gewinnern. Er gewann in der Kategorie: Lieblings-Social-Media-Star.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen