Justin Timberlake zeigt zum ersten Mal seinen Sohn Phineas

  • Bereits Anfang des Jahres bestätigte Justin Timberlake, dass er und seine Frau Jessica Biel 2020 zum zweiten Mal Eltern geworden sind.
  • Nun veröffentlichte der Sänger zum ersten Mal ein Bild des kleinen Phineas.
  • „Ein Vater zu sein ist besser, als ich es mir je hätte vorstellen können“, schrieb er dazu.
Anzeige
Anzeige

Im Juli 2020 wurden Gerüchte laut, dass sich Justin Timberlake und seine Frau, die Schauspielerin Jessica Biel, über Familienzuwachs freuen. Erst im Januar 2021 schaffte der Sänger in der US-Talkshow von Moderatorin Ellen DeGeneres Klarheit: Der 40-Jährige gab bekannt, dass er und Jessica Biel 2020 zum zweiten Mal Eltern wurden.

Rund ein halbes Jahr später durften Fans sich nun auch über ein Foto des kleinen Phineas freuen. Pünktlich zum Vatertag, der in den USA am 20. Juni gefeiert wird, gab Timberlake einen Einblick in sein Familienleben und postete auf seinem Instagram-Profil eine Reihe von privaten Fotos.

Biel widmete Timberlake einen Instagram-Post

Anzeige

Auf einem davon ist der „Freunde mit gewissen Vorzügen“-Star mit seinen beiden Söhnen vor einer Spielekonsole zu sehen. Besonders witzig: Auch der jüngste Nachwuchs darf bereits einen der Controller halten. Timberlake kommentierte den Post: „Ein Vater zu sein ist besser, als ich es mir je hätte vorstellen können.“

Auch Jessica Biel gratulierte ihrem Ehemann auf Instagram zum Vatertag. In einem emotionalen Beitrag schrieb die Schauspielerin: „Du gibst uns ein Dach über dem Kopf, und reparierst es, wenn die selbstgebaute Rakete furchtbar schiefgeht. Du stellst das Essen auf den Tisch, damit das Baby es unter den Tisch werfen kann. Du lässt uns die Couch als Indoor-Trampolin benutzen, obwohl wir draußen eines haben.“

Justin Timberlake und Jessica Biel sind seit 2012 verheiratet. Bereits im Jahr 2015 freute sich das Paar über die Geburt ihres ersten Sohnes Silas.

RND/Teleschau

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen