Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil hat sich verlobt

  • Jasmin Tawil wird noch in diesem Jahr heiraten.
  • Auf Instagram gab die Schauspielerin ihre Verlobung bekannt.
  • Bei ihrem Zukünftigen handelt es sich um den Vater ihres einjährigen Sohnes Ocean.
Anzeige
Anzeige

Die Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tawil („Gute Zeiten, schlechte Zeiten“) hat sich verlobt. Die schöne Nachricht teilte die 38-Jährige ihren Fans am Montagabend auf Instagram mit. Ein Bild von sich versah sie mit den Worten: „Hey Instagram-Freunde, Oceans Vater hat mich gefragt und ich habe ‚Ja‘ gesagt.“

Die gebürtige Berlinern schrieb außerdem, dass die Hochzeit noch in diesem Jahr stattfinden soll. „Ich bin so glücklich und aufgeregt“, so die Musikern weiter. Jetzt wäre aber erstmal Familienzeit angesagt. Der Beitrag wurde bisher schon über 50.000 Mal aufgerufen und über 2000 Mal mit dem „Gefällt mir“-Button versehen.

Anzeige

Jasmin Tawil sah auf Hawaii keine Zukunft mehr

Die Ex-Frau von Adel Tawil war Anfang April 2020 mit ihrem Sohn Ocean nach fünf Jahren nach Deutschland zurückgekehrt.

Davor wohnte sie auf Hawaii, wo sie aber nach eigenen Angaben wegen der Corona-Pandemie und teurer Lebenshaltungskosten keine wirkliche Zukunft für sich und Ocean sah. Wo Jasmin Tawil zurzeit lebt, ist nicht bekannt.

RND/ak

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen