Emotionaler Post: Rapper Drake zeigt erstmals Fotos von Söhnchen Adonis

  • Rapper Drake postet auf Instagram zum ersten Mal Fotos seines zweijährigen Sohnes Adonis.
  • Überraschenderweise ist er ein blonder Lockenschopf, während die beiden Eltern dunkelhaarig sind.
  • In einem langen Statement bittet der Musiker darum, die Hoffnung in diesen schweren Zeiten nicht aufzugeben.
Anzeige
Anzeige

Normalerweise hält Rapper Drake sein Privatleben, so weit es geht, geheim. Doch nun machte der Musiker eine Ausnahme und postete zum ersten Mal Bilder seines Sohnes Adonis bei Instagram. Im letzten Oktober war der Kleine zwei Jahre alt geworden. Auf den sechs Schnappschüssen sieht man nicht nur Adonis, sondern auch seine Mutter Sophie Brussaux.

Obwohl sowohl Drake als auch Sophie dunkelhaarig sind, hat ihr süßer Nachwuchs einen blonden Lockenschopf. Zu den Bildern hat der Rapper in seinem Post einen langen, poetischen Text verfasst: “Was für jeden im Moment am wichtigsten ist, ist, sich mit seinem inneren Licht zu verbinden.” Damit nimmt er offensichtlich Bezug auf die Corona-Krise, ohne sie beim Namen zu nennen. Weiter schreibt der Künstler: “Es ist egal, was in der Vergangenheit passiert ist oder was gerade um uns herum passiert. Man hat immer die die Wahl, aus dem Hamsterrad voller Leiden und Panik auszubrechen, um sein eigenes Licht anzumachen.”

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Der Rapper schließt seine Worte mit einem Wunsch: “Ich liebe und vermisse meine wunderbare Familie und Freunde, und ich kann den herrlichen Tag nicht abwarten, an dem wir alle in der Lage sein werden, uns wiederzusehen. Bis dahin lasst euer Licht an.”

RND/kiel



“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen