Helene Fischer singt im Duett mit Hollywoodstar Josh Groban

  • Zusammen mit US-Sänger Josh Groban hat Helene Fischer „I’ll Stand By You“ im Duett gesungen.
  • An diesem Freitag kommt der Song auf einer Deluxe-Ausgabe des aktuellen Albums von Groban heraus.
  • Doch ins Studio konnten die beiden nicht gemeinsam gehen: Aufgenommen wurde die Coverversion mit einem Zoom-Call.
Anzeige
Anzeige

Die deutsche Schlagerkönigin Helene Fischer (36) ist auf der am Freitag erschienenen Deluxe-Edition des aktuellen Albums „Harmony“ von US-Sänger und Hollywoodstar Josh Groban (39) zu hören. Die beiden singen im Duett „I’ll Stand By You“, wie es in einer Mitteilung hieß. Den Song hatte ursprünglich die britische Rockband The Pretenders 1994 aufgenommen.

Fischer hatte Groban schon 2019 in ihre Show eingeladen. Auf Instagram schrieb sie: „Aus diesem Auftritt hat sich etwas Wundervolles entwickelt, das ich gerne mit euch teilen möchte. „I’ll stand by you“ – ein Coversong von ‚The Pretenders‘. Danke an dich, lieber Josh, dass du mich gefragt hast.“

Anzeige

Helene Fischer hat diesen Song über einen Zoom-Call aufgenommen

Anzeige

Der Song wurde laut Fischer in einem Zoom-Call aus drei verschiedenen Zeitzonen – Los Angeles, Nashville und Hamburg – aufgenommen. „Meine Abend-Session mit euch allen hat mir großen Spaß gemacht. Es war mir eine Ehre!!!“, schrieb Fischer.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen