Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Helene Fischer gibt 2022 ihr einziges Konzert in München: Wo gibt es die Tickets?

Die Sängerin Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne. Fischer kehrt 2022 in München auf die Bühne zurück.

Die Sängerin Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne. Fischer kehrt 2022 in München auf die Bühne zurück.

München. Helene Fischer (37) kehrt 2022 nach längerer Bühnenpause für ein Konzert in München zurück. Die Sängerin („Atemlos“) werde auf dem Messegelände am 20. August ihr einziges Deutschlandkonzert 2022 geben, heißt es auf ihrer Webseite. „Ich freue mich sehr, dass die Messe München nächstes Jahr Gastgeber dieses exklusiven Open-Air-Konzerts sein wird“, sagte Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München, am Montag. Der Vorverkauf beginnt an diesem Donnerstag.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Vor Kurzem hatte Helene Fischer ihre Kreativpause beendet und den Song „Vamos a Marte“ (deutsch: „Lass uns zum Mars fliegen“) veröffentlicht, den sie im Duett mit Luis Fonsi („Despacito“) singt. Mit Spannung erwarten die Fans nun ihr neues Album „Rausch“, dessen Veröffentlichung sie auf Instagram bekanntgab.

Doch wie kommen die Fans nun an Tickets für dieses eine Konzert? Wann findet es statt? Und was muss man wegen der Corona-Pandemie beachten? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wann findet das Konzert von Helene Fischer in München statt?

Am Samstag, 20. August 2022, erwartet Helene Fischer ihre Fans in München. Es ist das bisher einzig geplante Konzert der Sängerin im nächsten Jahr – und laut der Pressemitteilung des Veranstalters soll es dabei auch bleiben. Denn erst im Folgejahr, 2023, will die 37-Jährige wieder auf Tour gehen.

Für das Konzert, das in der Pressemitteilung als „gigantische Show“ bezeichnet wird, zeichnet sich die „Leutgeb Entertainment Group“ verantwortlich. Das Konzert wird Open Air stattfinden, also an der frischen Luft und nicht in einer geschlossenen Konzerthalle. Veranstaltungsort ist das Open-Air-Gelände der Messe München.

Helene-Fischer-Konzert in München: Wo gibt es Tickets, und ab wann?

Am Donnerstag, 9. September 2021, um 10 Uhr geht es mit dem Vorverkauf der Karten für das Konzert von Helene Fischer los – fast ein Jahr vor dem Konzert. Online gibt es die Tickets bereits ab diesem Tag bei Eventim. Andere Anbieter steigen ab Montag, 13. September 2021, mit ein.

Neues von Helene Fischer gibt es aber schon vor dem Konzert: Ihr neues Album „Rausch“ erscheint am 15. Oktober.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Welche Corona-Regeln gelten bei dem Konzert?

Da heute noch nicht abzusehen ist, wie die Corona-Pandemie verläuft, ist auch noch nicht klar, welche Maßnahmen im August 2022 gelten. Der Konzertveranstalter weist daraufhin, dass für Besucherinnen und Besucher am 20. August 2022 die Regeln, Gesetze und behördlichen Verordnungen angewandt werden, die zu diesem Zeitpunkt gelten.

RND/goe

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen