• Startseite
  • Promis
  • GZSZ-Star Wolfgang Bahro macht Werbung für die Corona-Impfung

GZSZ-Star Wolfgang Bahro macht Werbung für die Corona-Impfung

  • Der „GZSZ“-Schauspieler Wolfgang Bahro macht sich für die Corona-Schutzimpfung stark.
  • Der 60-Jährige ist nun ehrenamtlich Teil der Kampagne des Bundesgesundheitsministeriums.
  • „Damit das Leben wieder live geht“, sagt der Seriendarsteller.
Anzeige
Anzeige

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Star Wolfgang Bahro ruft zur Impfung gegen das Coronavirus auf. „Ich habe mich impfen lassen, um mich und andere zu schützen“, sagt der 60-Jährige in der Kampagne des Bundesgesundheitsministeriums. Er ist nun ehrenamtlich Teil der „Ärmel hoch!-Werbekampagne von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), wie der TV-Sender RTL berichtet.

„Jede Impfung zählt!“

Auf dem Plakat zeigt der Schauspieler sich im blauen Shirt mit einem gelbem Pflaster auf dem Oberarm. „Damit das Leben wieder live geht“, wird Bahro zitiert. In dem Video berichtet Bahro, dass er mit dem Astrazeneca-Vakzin geimpft wurde. „Beim ersten Mal hatte ich am nächsten Tag ein bisschen Kopfschmerzen, die sind aber im Laufe des Tages weggegangen. Beim zweiten Mal hatte ich gar nichts mehr“, erzählt Bahro. „Jede Impfung zählt!“

Anzeige

Bei der Aktion machen sich zahlreiche Prominente für das Impfen stark. Uschi Glas, Jan Hofer, Günther Jauch und David Hasselhoff zeigen ihr Pflaster bereits auf Plakaten und in den sozialen Medien. Auch der Fußballnationalspieler Emre Can und die Fußballerin Tuğba Tekkal haben die Ärmel bereits hochgekrempelt. Die Kampagne soll die Bevölkerung in Deutschland zur Impfung motivieren.

RND/am

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen