• Startseite
  • Promis
  • “GZSZ”-Star Thaddäus Meilinger: Hochzeit zwei Jahre lang geheim gehalten

“GZSZ”-Star Thaddäus Meilinger: Hochzeit zwei Jahre lang geheim gehalten

  • “GZSZ”-Star Thaddäus Meilinger hat bereits vor zwei Jahren geheiratet, seine Hochzeit aber erst jetzt öffentlich gemacht.
  • Warum er sich dazu entschieden hat, offenbarte der Schauspieler jetzt in einem Interview mit der Zeitschrift “Gala”.
  • Das Ehepaar wollte die eigene Privatsphäre schützen, so Meilinger.
Anzeige
Anzeige

Die eigene Hochzeit hat der Schauspieler Thaddäus Meilinger (“Gute Zeiten, schlechte Zeiten”) ganze zwei Jahre geheim gehalten. Warum, verriet der 38-jährige jetzt in einem Interview mit der Zeitschrift “Gala”.

Die Frau an seiner Seite, Fritzi Malve, ist ebenfalls Schauspielerin und Mutter der beiden gemeinsamen Kinder. Das Paar hat klein geheiratet, in einem Standesamt zwischen Berlin und Bad Saarow in Brandenburg. Warum Meilinger damit erst jetzt auf Instagram an die Öffentlichkeit gegangen ist? “Wir wollten diese Zeit für uns, wir haben ja auch nur uns zwei geheiratet, und dieses neue Leben wollten wir für uns bewahren”, so der Schauspieler zur “Gala”.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Meilinger und seine Frau waren bereits vier Jahre verlobt, als sie den Schritt ins Eheleben wagten. “Das war schon eines der bedeutsamsten und zugleich lässigsten Dinge in meinem Leben”, beschreibt Meilinger seine Hochzeit. Er habe sie ganz klassisch gefragt – der Antrag fand in einem Leipziger Restaurant statt.

Der Schauspieler ist seit 2016 fester Bestandteil der RTL-Erfolgsserie “GZSZ”. Ende 2019 entschied er sich, eine zweimonatige Pause einzulegen, um in Elternzeit zu gehen. Sein zweiter Sohn wurde im November letzten Jahres geboren, kam per Hausgeburt zur Welt. Die Rolle als zweifacher Vater habe ihn verändert. Gegenüber “Gala” sagte Meilinger: “Dinge sind wichtiger geworden. Oder unwichtiger. Wie man’s nimmt.”

RND/am

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen