Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sängerin Grimes mit Coronavirus infiziert

Sängerin Grimes (hier mit ihrem Freund Elon Musk) hat sich mit dem Coronavirus infiziert. (Symbolbild)

Sängerin Grimes (hier mit ihrem Freund Elon Musk) hat sich mit dem Coronavirus infiziert. (Symbolbild)

Los Angeles. Die kanadische Sängerin Grimes („Miss Anthropocene“) ist nach eigenen Angaben mit dem Coronavirus infiziert. In einer Instagram-Story vom Samstag schrieb die 32-Jährige, dass sie Covid-19 bekommen habe und diesen „Fiebertraum“ eigenartigerweise genieße.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zu dem Text postete sie das Coverfoto von dem neuen Song „Good Days“ der US-Sängerin SZA mit einer Empfehlung für dieses Lied. Grimes, die mit bürgerlichem Namen Claire Boucher heißt, machte keine weiteren Angaben zum Verlauf ihrer Erkrankung.

Großbritannien will neue Medikamente gegen Covid-19 einsetzen

Der britische Premier Boris Johnson kündigte am Donnerstag an, man werde ab sofort die „lebensrettenden“ Medikamente Tocilizumbad und Sarilumab einsetzen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Sängerin und Tesla-Chef Elon Musk (49) sind im vorigen Mai Eltern eines Sohnes geworden.

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen