• Startseite
  • Promis
  • „Goodbye Kilos!“: Frau von TV-Auswanderer Konny Reimann hat 15 Kilo abgespeckt

„Goodbye Kilos!“: Frau von TV-Auswanderer Konny Reimann hat 15 Kilo abgespeckt

  • Manuela Reimann, Frau von Kultauswanderer Konny, hat 15 Kilo abgespeckt.
  • Für diese tolle Leistung brauchte die 50-Jährige nur acht Wochen.
  • Auf Instagram verrät sie das Geheimnis ihres Gesundheitserfolges.
Anzeige
Anzeige

Strahlendes Lächeln, stolze Haltung und Hashtags, die Bände sprechen: Auf Instagram zeigt sich Manuela, Gattin des Kultauswanderers Konny Reimann („Goodbye Deutschland“), mit 15 Kilo weniger als zuletzt – und sichtlich erfreut darüber. Nur acht Wochen hat die 50-Jährige gebraucht, um mit einer Ernährungsumstellung derart abzuspecken – „Goodbye Kilos!“ sozusagen!

Zu dem Bild mit ihrer Hamburger Freundin Christiane („Diejenige, der ich mein neues ‚Ich‘ verdanke“) verschlagwortet sie unter anderem „15Kiloweg“, „abnehmen“, „ilostweight“, „new me“ und „iloveme“.

Lesen Sie auch: „DJ Ötzi: Mit diesen fünf Diättipps habe ich elf Kilo abgenommen“

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Das Geheimnis des Abnehmerfolges verrät Manuela auch: „Angefangen mit Stoffwechselkur mit Entsäuerung und Entgiftung des Körpers.“ Aktuell esse sie keinen Zucker, kein Fleisch, keine Molkereiprodukte und wenig Kohlenhydrate – dafür aber viel frisches Obst und Gemüse.

Lesen Sie auch: „Gesund abnehmen – so geht’s“

RND/sek