• Startseite
  • Promis
  • Ex-Westlife-Star Brian McFadden und seine Verlobte erlitten Fehlgeburt

Ex-Westlife-Star Brian McFadden und seine Verlobte erlitten Fehlgeburt

  • Ex-Westlife-Star Brian McFadden und seine Verlobte Danielle Parkinson müssen eine "erschütternde" Fehlgeburt verkraften.
  • Darüber hat das Paar nun öffentlich gesprochen.
  • Sie hätten zuvor zwei Jahre lang versucht, ein Kind zu bekommen.
Anzeige
Anzeige

Der irische Ex-Westlife-Star Brian McFadden (40) und seine Verlobte, Sportlehrerin Danielle Parkinson (38), haben nun erstmals öffentlich darüber gesprochen, dass sie "Ende 2019 nach einer einjährigen IVF-Reise [In-vitro-Fertilisation, Red.] eine erschütternde Fehlgeburt" erlitten haben.

Wie sie dem "OK!"-Magazin weiter sagten, hätten sie zwei Jahre lang versucht, auf natürlichem Wege ein Baby zu bekommen. Als das nicht klappten wollte, wandte sich das Paar an einen Arzt. Parkinson erzählte auch, wie sehr sie sich darüber gefreut hatte, bei der ersten IVF-Runde schwanger zu werden. Als sie das Baby dann nach fünf Wochen verlor, sei sie untröstlich gewesen.

McFaddens Verlobte: “Ich war in Tränen aufgelöst”

"Es war schrecklich. Sie [die Gynäkologin] zeigte mir, dass meine Gebärmutter leer war. Ich war in Tränen aufgelöst - ich fühlte mich wie betäubt. Brian war auch erschüttert, aber er war tapfer für mich", so Parkinson. McFadden ergänzte: "Wir waren am Boden zerstört. Ich könnte nicht glauben, dass das Baby weg war... es war das niederschmetterndste Gefühl, das ich je erlebt habe."

Obwohl es gelang, bei der ersten künstlichen Befruchtung schwanger zu werden, bekam Parkinson in der fünften Woche Blutungen, auch seien ihre Schwangerschaftssymptome verschwunden, wie sie weiter erzählte. Da McFadden zu dieser Zeit in Dubai arbeitete, ging sie allein ins Krankenhaus. Dort sei mit einem Bluttest bestätigt worden, dass sie das Baby verloren hatte. Die Fitnessexpertin musste es ihrem Verlobten telefonisch mitteilen.

Hoffnung auf ein Kind nicht aufgegeben

Anzeige

Trotzdem haben die beiden die Hoffnung auf ein Kind nicht aufgegeben. Noch hätten sie die Option auf "zwei weitere IVF-Runden", doch auch eine "Leihmutterschaft oder eine Adoption" hätten sie schon in Betracht gezogen.

Brian McFadden und Danielle Parkinson sind seit Dezember 2019 verlobt. Es wird seine dritte Ehe. Zuvor war er mit Model Vogue Williams (34) von 2012 bis 2017 verheiratet. Aus seiner ersten Ehe (2002-2006) mit Musikerin Kerry Katona (39) hat der Sänger zwei Töchter, Molly (18) und Lilly (16).

RND/ili/spot

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen