• Startseite
  • Promis
  • Evelyn Burdecki: Auto aufgebrochen, 5000-Euro-Handtasche weg

Evelyn Burdecki: Auto aufgebrochen, 5000-Euro-Handtasche weg

Nach dem „Let’s Dance“-Aus der nächste Schock für Evelyn Burdecki: Unbekannte knackten ihr Auto, eine teure Designer-Handtasche (Wert: 5000 Euro) ist weg. Fast noch schlimmer traf es allerdings ihre Freundin.

Anzeige
Anzeige

Düsseldorf. Nach dem Ausscheiden bei "Let's Dance" am Freitagabend gab's für Evelyn Burdecki die nächste böse Überraschung: Unbekannte sind in ihr Auto eingebrochen, haben unter anderem eine Designer-Handtasche von Chanel im Wert von 5000 Euro gestohlen, berichtet RTL.

Evelyn Burdecki war am Samstagnachmittag mit einer Freundin in Düsseldorf am Rheinufer, währenddessen ereignete sich der Diebstahl aus ihrem Auto, einem Mercedes SLK: „Unsere kompletten Taschen sind weg, mein Korb ist weg, meine Kreditkarten sind weg, mein Portemonnaie ist weg“, sagte der Reality-TV-Star (30) in einem RTL-Video. Besonders schmerzhaft: Neben der teuren Chanel-Tasche verschwand auch Bargeld: „Die Nora tut mir am meisten leid, weil sie ihr ganzes Geld da drinnen hatte. Sie hat hart dafür gearbeitet“, so Burdecki über ihre Freundin.

Lesen Sie auch: „Let’s Dance“: Evelyn Burdecki wird von ihrem Teenagerschwarm aus Hollywood überrascht

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Evelyn Burdecki über „Let’s Dance“-Aus: „Der Schock sitzt immer noch tief“

Unklar ist, wie die Täter ins Fahrzeug gelangten: „Das Auto war abgeschlossen, mit einem Schlüssel, wo man draufklicken kann. Ich weiß nicht wie die reingekommen sind, da waren keine Spuren“, so die 30-Jährige. Der Gesamtschaden liege bei 7000 Euro.

Auch zum Aus bei „Let’s Dance“ äußert sich Burdecki noch einmal: „Der Schock sitzt immer noch tief, ich bin natürlich noch traurig“ – der Diebstahl ihrer Handtasche dürfte die Schmerzen nicht lindern.

Lesen Sie auch: Evelyn Burdecki hatte bei „Let’s Dance“ nur ein Ziel – und scheiterte auf ganzer Linie

Von RND/seb

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen