• Startseite
  • Promis
  • Endlich wiedervereint: Fans feiern Reunion von Jennifer Aniston und Brad Pitt

Endlich wiedervereint: Fans feiern Reunion von Jennifer Aniston und Brad Pitt

  • Jennifer Aniston und Brad Pitt waren einst das Traumpaar Hollywoods.
  • Bei den SAG Awards trafen sie nun backstage wieder zusammen.
  • Fotos dieser Reunion sind bereits viral gegangen.
Anzeige
Anzeige

Los Angeles. Sieben Jahre lang waren sie das Hollywood-Traumpaar: Umso mehr freuten sich die Fans, als am Sonntag Jennifer Aniston (50, „Cake“) und Brad Pitt (56, „Once Upon a Time... in Hollywood“) eine Reunion feierten. Das Ex-Ehepaar wurde hinter den Kulissen der Screen Actors Guild Awards fotografiert, wie es sich freudestrahlend begegnet. Auf dem Twitter-Account von „E! News“ wurden gleich mehrere Bilder des Zusammentreffens geteilt. Mittlerweile sind die Fotos ein viraler Hit geworden.

Aniston und Pitt umarmten sich, hielten sich an den Händen und strahlten sich an. Der „Hollywood Reporter“ postete außerdem ein Video, das den Schauspieler backstage vor einem Fernseher zeigt. Dabei sieht er sich an, wie Aniston bei den SAG Awards ihr Preis verliehen wird. Sie gewann in der Kategorie „Beste Darstellerin in einer Dramaserie“ für „The Morning Show“. Auch Pitt konnte sich freuen: Er nahm den Preis in der Kategorie „Bester Nebendarsteller“ für den Film „Once Upon a Time... in Hollywood“ entgegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Reunion wurde lange erwartet

Jennifer Aniston und Brad Pitt gehen seit mehr als einem Jahrzehnt getrennte Wege: Die beiden lernten sich 1998 kennen und heirateten im Juli 2000. Im Jahr 2005 folgten Trennung und Scheidung. Aniston war danach mit Vince Vaughn (49), John Mayer (42) und Justin Theroux (48) liiert. Theroux hatte sie 2015 geheiratet, seit 2017 sind die beiden getrennt. Brad Pitt war nach seiner Beziehung mit Aniston seit 2005 mit Kollegin Angelina Jolie (44, „Maleficent: Mächte der Finsternis“) zusammen. Die beiden waren seit 2014 verheiratet und trennten sich im Jahr 2016.

Nachdem nun sowohl Aniston als auch Pitt wieder Singles sind, wurde eine Reunion der beiden sehnsüchtig von den Fans erwartet. Schon bei der Verleihung der Golden Globes Anfang Januar standen Pitt und Aniston im Fokus. Privat haben sich die beiden offenbar schon öfter getroffen. Zuletzt war Pitt bei der Weihnachtsparty seiner Ex eingeladen.

RND/tae/spot

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen