Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

US-Präsident sang seinen Kindern „Crocodile Rock“ vor

Elton John über Joe Biden: Kann mir nicht vorstellen, wie er meinen Song singt

Elton John, Popstar aus Großbritannien, gab ein Konzert im Garten des Weißen Hauses.

Elton John, Popstar aus Großbritannien, gab ein Konzert im Garten des Weißen Hauses.

Washington. Der britische Popstar Elton John hat die Sangeskünste von US-Präsident Joe Biden in Zweifel gezogen. Er habe gehört, dass Biden den Titel „Crocodile Rock“ als junger Vater seinen Söhnen vorgetragen habe, sagte John bei einem Auftritt im Garten des Weißen Hauses am Freitag. „Ich kann mir nicht vorstellen, wie er das singt“, sagte John. Ob der Präsident vielleicht auf die Bühne kommen wolle. Biden kam nicht - dafür schmetterten die rund 2000 Gäste den Refrain von Eltons Johns Hit aus dem Jahr 1972.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Biden sang bei Autofahrten mit Kindern

Der 75-jährige John ist derzeit auf Abschiedstournee und trat am Freitag im Weißen Haus vor zahlreichen geladenen Gästen auf unter ihnen Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai, Bürgerrechtlerin Ruby Bridges und die frühere First Lady Laura Bush. Biden und seine Frau Jill sind große Elton-John-Fans. Biden schrieb 2017, er habe „Crocodile Rock“ gesungen, als er seine Kinder zur Schule fuhr. Als sein Sohn Beau 2015 im Sterben lag, habe er ihm das Lied noch einmal leise vorgesungen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Biden sagte am Freitag, John habe sich während seiner unglaublichen Karriere Menschen geholfen, sich dafür einzusetzen, Hoffnung und Geschichte in Einklang zu bringen.

RND/AP

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken