Elon Musk und Grimes haben sich „halb getrennt“

  • Tesla-Gründer Elon Musk und Sängerin Grimes haben sich getrennt, oder genauer: „Halb getrennt“, wie der Unternehmer dem Promiportal „Page Six“ sagte.
  • Beide würden sich weiterhin gut verstehen und auch in Zukunft für ihren Sohn X Æ A-Xii da sein, betonte Musk.
  • Zurzeit scheinen beide auch noch zusammen zu wohnen.
Anzeige
Anzeige

Elon Musk und Grimes haben sich „halb getrennt“. Das sagte der Tesla-Gründer dem Promiportal „Page Six“ der „New York Post“. Er würde sich mit der kanadischen Sängerin aber weiter gut verstehen und sie würden auch in Zukunft ihren gemeinsamen Sohn X Æ A-Xii groß ziehen.

„Wir sind halbgetrennt, lieben uns aber immer noch, sehen uns regelmäßig und verstehen uns gut“, sagte Musk dem Bericht zufolge. Problem in der Beziehung sei die räumliche Distanz: Wegen seiner Arbeit für Tesla und das Raumfahrtunternehmen SpaceX sei er selbst die meiste Zeit in Texas oder in anderen Teilen der Welt unterwegs, Grimes halte sich hauptsächlich in Los Angeles auf. Dass das Paar nicht komplett getrennte Wege geht, wird aber durch eine weitere Aussage Musks deutlich: „Sie ist gerade bei mir und Baby X ist im Nebenraum.“

Die Beziehung von Elon Musk und Grimes wurde im Frühsommer 2018 öffentlich. Im Mai 2020 kam Sohn X Æ A-Xii zur Welt.

RND/seb

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen