• Startseite
  • Promis
  • Dschungelcamper Walter Freiwald unheilbar erkrankt: „Der Krebs wird mich töten”

Dschungelcamper Walter Freiwald unheilbar erkrankt: „Der Krebs wird mich töten”

  • Moderator Walter Freiwald teilt via Twitter mit, dass er schwer an Krebs erkrankt ist.
  • Er werde die Krankheit nicht überleben, so der Entertainer.
  • „Ich liebe meine Frau und meine Kinder“, schließt Freiwald seinen Post auf Twitter.
Anzeige
Anzeige

Meerbusch. Moderator und Dschungelcamper Walter Freiwald („Der Preis ist heiß“) hat via Twitter verkündet, dass er an Krebs erkrankt sei. Er werde seine Krankheit nicht überleben. „Der Krebs ist ein Arschloch und wird mich töten. Ich liebe meine Frau und meine Kinder“, schreibt der 65-Jährige auf Twitter weiter.

Die Fans sind entsprechend entsetzt und wünschen dem Moderator und seinen Lieben viel Kraft. Eine Userin schreibt: „Lieber Walter, was machst du denn? Wo hat es dich erwischt? Ich bin auch eine Überlebende. Du wirst viel Kraft brauchen. Und ich schicke dir, so viel ich habe.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Seine Frau Annette war vor einigen Jahren ebenfalls an Krebs erkrankt. Bei ihr wurde damals ein Gehirntumor festgestellt. Freiwald unterstützte sie stets liebevoll im Kampf mit den Folgen der Erkrankung.

Größere Bekanntheit erlangte Freiwald durch die Spielshow „Der Preis ist heiß“, die ab 1989 bei RTL lief. 2015 nahm er an der Dschungelshow „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ (RTL) teil.

RND/kiel