• Startseite
  • Promis
  • Die Queen feiert 94. Geburtstag: So gratuliert die königliche Familie

Die Queen feiert 94. Geburtstag: So gratuliert die königliche Familie

  • Queen Elizabeth II. ist seit heute 94 Jahre alt.
  • Ihren Geburtstag muss sie jedoch in Corona-Isolation verbringen.
  • Auf Glückwünsche ihrer Familie muss sie aber nicht verzichten: So seien Videoanrufe geplant.
Anzeige
Anzeige

Queen Elizabeth II. wird am heutigen 21. April 94 Jahre alt. Glückwünsche dazu gibt es von ihren Verwandten auch via Social Media. Gemeinsam feiern wird die königliche Familie nicht. Die Monarchin befindet sich mit ihrem Ehemann Prinz Philip (98) in Corona-Isolation auf Schloss Windsor.

Prinz William (37) und Herzogin Kate (38) posteten auf Instagram ein Foto, auf dem das Paar mit der Queen zusammen bei der Chelsea Flower Show zu sehen ist und schrieben dazu: "Wir wünschen Ihrer Majestät der Königin heute einen sehr glücklichen 94. Geburtstag!"

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Auch Prinz Charles (71) und Herzogin Camilla (72) sendeten auf Instagram ihre Glückwünsche und teilten dazu eine Reihe von Fotos, die die Queen zusammen mit ihrem ältesten Sohn zeigen.

Glückwünsche gibt’s auch auf dem offiziellen Instagram-Kanal des britischen Königshauses - und dazu ein historisches Video, das die Queen als Kleinkind zeigt.

Anzeige

Große Videokonferenz?

“Mail Online” berichtet unter Berufung auf einer Quelle aus dem Buckingham Palast, dass der Geburtstag der Queen nicht auf besondere Weise gefeiert werde. Alle Telefon- oder Videoanrufe, die sie von ihrer Familie erhält, sollen demnach privat gehalten werden. Laut britischen Medienberichten plant die königliche Familie angeblich eine Videokonferenz, um Elizabeth II. zu gratulieren. Mit dabei sein sollen ihre vier Kinder, acht Enkel und acht Urenkel.

Anzeige

Wegen der Corona-Krise verzichtet die Queen offenbar auch auf die Kanonenschüsse, die sonst zu Ehren der königlichen Familie an Geburtstagen oder Jubiläen abgefeuert werden. Die Militärparade Trooping the Colour, die jährlich im Juni zu Ehren des Geburtstages der Queen abgehalten wird, findet 2020 ebenfalls nicht wie geplant statt.

Video
Royals loben Gesundheitsmitarbeiter
1:04 min
Inmitten der Corona-Krise haben Prinz William und seine Frau Kate ein Gesundheitszentrum besucht.  © Reuters

RND/hub/spot

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen