• Startseite
  • Promis
  • Daniela Katzenberger ungeschminkt im Supermarkt – Was steckt hinter dem Foto?

Daniela Katzenberger ungeschminkt im Supermarkt: Das steckt hinter dem Foto

  • Bei Instagram zeigt sich Daniela Katzenberger im Schlabberlook in einem Supermarkt.
  • “Gut, dass mich in Spanien keine Sau kennt”, schreibt der Reality-TV-Star dazu.
  • Ein selbstironischer Seitenhieb auf einen “Sommerhaus der Stars”-Teilnehmer, mit dem sie sich gar nicht gut versteht.
Anzeige
Anzeige

Ist das wirklich die “Katze”? Diese Frage dürften sich viele Fans von Daniela Katzenberger angesichts eines neuen Fotos bei Instagram gestellt haben. Darauf ist der Reality-TV-Star in einem Supermarkt in ihrer Wahlheimat Mallorca zu sehen, und das ungeschminkt und im Schlabberlook. “Gut, dass mich in Spanien keine Sau kennt”, schreibt die 32-Jährige dazu – ein kaum versteckter Seitenhieb auf einen Bewohner des “Sommerhaus der Stars”.

Hintergrund: Katzenberger-Mutter Iris Klein und ihr Mann Peter waren in der am Sonntag ausgestrahlten Folge ins “Sommerhaus der Stars” eingezogen, dort trafen sie auf “Goodbye Deutschland”-Star Andreas Robens. Der ist gar nicht gut auf Mutter Klein und Tochter Katzenberger zu sprechen, sagte unter anderem über den Reality-TV-Star: “Wer ist das? Die kennt keine Sau in Spanien!”

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

“Beste Reaktion. Ihr seid halt cooler. Und echt!”

Daniela Katzenbergers Reaktion ließ dann nicht lange auf sich warten, bei Instagram postete sie das Foto, das sie im Schlabberlook und mit Sandalen im Supermarkt zeigt. Dazu schrieb sie den selbstironischen Text. Die Follower der 32-Jährigen zeigten sich begeistert: “Beste Reaktion. Ihr seid halt cooler. Und echt!”, schreibt einer. Und ein anderer: “Dich kennt in Spanien vielleicht keiner, aber ‘ihn’ will niemand kennen, und das nicht nur in Spanien.”

Ein Detail des Fotos stößt allerdings auf Kritik: Daniela Katzenberger hat in dem Foto ihre Maske nicht richtig aufgesetzt. “Bitte, es ist ein Nasen-Mund-Schutz, keine Kinnkappe! Frau hat auch eine Vorbildfunktion”, schreibt ein Follower.

RND/seb



“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen